Mischpult Equalizer einstellen!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zum Gesang: Höhen etwas runter, machen es sehr schrill und man hört viele Zisch-Laute.

Keyboard: Würde die Bässe aufdrehen, so fügt sich der Sound eher zu der Bass-Line, was musikalisch passt, wenn du das Keyboard als Rhythmus-Instrumen einsetzt. Bei Soli oä. lieber auf neutral.

E-Gitarre: Wenn du eine schrille, kreischige Gitarre haben willst, nimmt Höhen rein. Der Sound wird härter und kantiger.

Sprecher: Neutral

Sind alles nur erste Anhaltspunkt und halte ich auch für ungeeignet für eine Arbeit. Letzte Instanz muss bei so was immer das Gehör sein, da die Einstellungen immer von den Gegebenheiten abhängen. Boxen, Instrumente, Musikrichtung,... Da gibt es kein Allheilmittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IHelpYou123
07.07.2014, 17:35

Vielen Dank, du hast mir wirklich sehr geholfen :)

0

Das kommt auf die Sprecherstimme, Gesang, Keyboard und Gitarre, Mischpult und natürlich DIE PA an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IHelpYou123
02.07.2014, 15:02

Jetzt aber mal so ganz allgemein ... worauf muss ich achten ?

0

Was möchtest Du wissen?