Minecraft, Lan funktioniert nicht trotz ausgeschalteter Firewall?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt eine simple Lösung: auf windows öffnest du cmd (suche -> cmd) und gibst "ipconfig" ein. Such dann nach IPv4-Adresse: 192.XXX.XXX.XXX (die XXX werden andere Zahlen sein).

Dein Freund gibt dann ein: 192.[der Rest] : [Im Spiel wird, wenn du die LAN-Welt gestartet hast, eine Port-Nummer angezeigt, fünfstellig] bei Direkt Verbinden ein.

Beispiel: Bei direkt verbinden gibst du z.B. 192.168.178.2:61439 ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bellba
27.10.2015, 22:28

klappt Danke

0
Kommentar von Minecrafter2002
28.10.2015, 12:31

Nicht jede lokale IP beginnt mit 192.168 

1

Weil verk***tes Mojang die Lan- Verbindungen getrennt hat. Man kann das nicht mehr machen. Mojang hat sich mit Nitrado und so weiter zusammengesetzt, damit Server jetzt zum billigeren Preis gekauft werden können. Also, leider gibt es diese Lan Funktion nicht mehr. Gruß Absender 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bellba
27.10.2015, 22:10

gestern gings noch beim kumpel und mir

0
Kommentar von Freaky8D
27.10.2015, 22:11

Bei mir geht des noch 0: lol mir fällt grad ein dass uch vor paar Wochen i.mer aus dem spiel gekicht wurde also in der andern welt (immer nach fünf minuten)

0
Kommentar von Freaky8D
27.10.2015, 22:12

Ich ja :)

0
Kommentar von Lucavon
27.10.2015, 22:22

Natürlich gibt es das noch, das ist ein Bug. Außerdem wäre das in vielen Ländern gar nicht legal, da es das sog. Wettbewerbsrecht verletzen würde. Ich habe eine Lösung in meiner Antwort formuliert.

0

Was möchtest Du wissen?