Messer von Rost befreien bzw. Rost vorbeugen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

auf Anhieb hätte ich dir Balistol Waffenöl empfohlen

https://www.amazon.de/Ballistol-Waffenpflege-Gunex-Waffen%C3%B6l-22200/dp/B005VCNC52/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1471772814&sr=8-2&keywords=ballistol+waffen%C3%B6l

Ballistol - Gunex Waffenöl und Rostschutz

Beseitigt Pulver- und Tombakrückstände, Hält Mechanik gleitfähig, verharzt und verklebt nicht

Schützt auch bei extremen Witterungsbedingungen lange vor Rost

Ideal zur Pflege und Wartung von Jagd- und Sportwaffen, Pistolen, Revolvern und Signalgeräten

ich würde normales Universal ÖL nehmen , den Flugrost mit flüssigem Scheuermittel entfernen, die Klinge ölen und stramm mit Butterbrotpapier 

umwickeln, wenn es längere zeit nicht benutzt wird. schützt es vor Rost.

Geeignet ist Ballistol. Zur Entfernung des rostes hilft polierpaste.

Ich kann ballistol nur empfehlen. Das zeug kannst du für fast alles verwenden.

Du kannst spezielles Messeröl kaufen. Das gibt es im Internet und in Fachgeschäften für Messer.

"Ballistol" ist das Universalöl für Waffen aller Art, auch für Messer. Bekommst Du in jedem Waffenladen und natürlich auch in Eisenwarengeschäften.

Brauchst dafür nicht bei irgendwelchen Onlinehökern teure Versandkosten abzudrücken und auf den Hermes-Fahrer zu warten.

Zur Entrostung nimm "WD-40".

dann nimm "WD 40"

Was möchtest Du wissen?