"Mercedes C 63 amg" oder "Audi Rs6"?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde sagen, du fährst beide probe und entscheidest dich dann.

Die beste Farbe wird die sein, die du magst und nicht die, die andere dir nennen. 

Du kannst doch nicht den m156 Sauger mit nem RS6 und seinem Geratter vergleichen. Beides geile Autos. Der RS6 ist schneller aber der AMG hat den besten Klang. Schon mit Serienanlage. Sehe grade, die Frage ist ne Weile her. Für was hast du dich entschieden ?

Ich empfehle den RS6. Wenn dann wäre ein E 63 AMG ein ehrenwerter Gegner aber bei einem c 63 würde ich doch den RS6 nehmen. Farbe hängt meiner Meinung nach vom Baujahr ab.
Den RS6 hatte ich mir mal ein Wochenende geliehen und da hat man schon ein Dauergrinsen im Gesicht.

Wenn du ab und zu mal querfährst dann c63 wenn nicht dann der rs6 fahr mal beim autohändler probe der alte c63 hat nen wirklich top sound

Wenn dann würde ich die Vorgänger vom aktuellen RS6 bzw C63 AMG nehmen. Da beide im Gegensatz zu den aktuellen noch ein vernünftigen Motor haben; ) (6,2l V8 Na und V10 Biturbo) Farbe muss man schon selber entscheiden was einen am besten gefällt.

Also wenn der M 177 mal kein "vernünftiger Motor" ist...

Klingen tut er m.E. sogar deutlich besser als der M 156 im alten C 63, wenngleich das teilweise natürlich Geschmackssache ist.

Aber abgesehen davon geht es in der Frage ja um einen Gebrauchtwagen, also vermutlich eher den 204er C 63.

Zudem wäre der aktuelle ja ein Mercedes-AMG C 63, kein Mercedes-Benz C 63 AMG.

0

C 63 AMG in Schwarz

Rs6 in Weinrot.

Was möchtest Du wissen?