Meine Mutter will an Weihnachten nichts kochen sondern nur eine Pizza bestellen?

14 Antworten

Wie "groß" seit ihr denn?

Mein Bruder ist 34 und ich bin 32 und es gibt Weihnachten immer ein Essen.  
Meine Mutter würde mich vermutlich schlagen, wenn ich vorschlagen würde Pizza zu bestellen.
Wobei ich auch denke, die Dienste haben heute Abend geschlossen.

Aber es muss ja nichts extravagantes sein.
Wichtig ist doch, dass man zusammen sitzt. (Meine Mama übertreibt da dann wieder gerne)

Aber wenn deine Mama auch nicht will, das ihr kocht, dann versteh ich das nicht. Dann muss doch mehr dahinter stecken.
Wenn es nur ist, das sie mit Weihnachten nichts anfangen kann, und das nur für euch Kinder getan hat, würde ich ihr sagen, dass es für euch wichtig ist, und ihr das gerne hättet und halt auch selber kocht. Sie ist dann einfach nur Gast.

Viel Glück.

Vielleicht macht ihr es einfach und überrascht sie damit

Naja, mich macht das mega traurig.

Dann koch DU doch, wenn du keine Pizza möchtest. 

Wenn die Familiensituation nicht so toll ist, dann nimm ihr doch etwas Arbeit ab und koch du was Leckeres. :) 

Und wenn sie das nicht möchte, musst du das wohl akzeptieren. Auch wenn Weihnachten ist, kann man nicht von ihr verlangen, dass sie auf Knopfdruck plötzlich wieder glücklich ist. 

Mach dir selbst ein schönes Fest. Vielleicht überlegt sie es sich ja noch anders. =) 

Oh, wie gut ich deine Mom verstehen kann! Ihr sitzt fröhlich im Wohnzimmer, unterhaltet euch, habt Spaß und sie steht in der Küche, schnippelt, schuftet, verbrennt sich die Finger und sitzt hinterher verschwitzt am Esstisch, während ihr großzügig versprecht, ihr zumindest beim Abwasch zu helfen (tut ihr das überhaupt???)...

Sie wartet darauf, dass ihr sagt: "Du hast recht, Mama, wir sind schon groß. WIR übernehmen das dieses Jahr... Was hättest du denn gerne?" Oder zumindest "Bitte, Mama, koch weiter für uns. Das ist jedes Jahr das Schönste an Weihnachten, und dieses Jahr helfen wir dir auch!".

Aber alles, was du zustande bringst, ist ein beleidigtes "Ich will aber... Wie kann sie nur?"

Traurig.

Habe ich ihr auch schon angeboten aber sie will das nicht. Sie will um 20 Uhr im Zimmer sein und nicht bis 23 Uhr noch mit uns am Esstisch

0
@chiccamala

Dann backt die Pizza doch zusammen. Oder macht Würstchen mit Kartoffelsalat. Oder einfach nur belegte Brote.

"Jesus war arm!" hieß es bei uns zuhause immer - da braucht man kein 3-Gänge-Menue...

1

Was möchtest Du wissen?