Meine Mutter hat mir Wasser ins Gesicht geschüttet..

19 Antworten

Du schüttelst das Malzbier, ihr habt eine Gerte für die Hunde, was für Dich ganz normal zu sein scheint und dann das Verhalten Deiner Mutter. Ich meine, dass mit Euch allen etwas mehr durchzusprechen wäre als nur ein Glas Wasser. Sucht mal einen Familientherapeuten auf.

Du wirst doch wohl wissen, warum ihr Streit hattet! Und ein bischen Wasser ist gut für den Teint! Mach nicht aus einer Mücke 'nen Elefanten, sondern rede mal vernünftig und in Ruhe mit deiner Mutter!

Das Verhalten deiner Mutter war ja auch nicht gerade mit Respekt gespickt.

Sie sollte sich mal an die eigenen Nase fassen.

Vielleicht könntest du (mit deiner großen Schwester) mal eure Mutter in einem ruhigen Moment fragen, warum sie so überreagiert hat. Sagt ruhig "Wir verstehen das nicht. Kannst du uns das mal erklären" oder eben du alleine, indem du den Satz als Ich-Satz (Ich wüsste gerne mal) abänderst.

Könnte es sein, dass deine Mutter eher Stress mit der Arbeit, mit einem Nachbarn oder deinem Vater hat und sie das nicht an Ort und Stelle lösen kann? Also dann dich als "Blitzableiter" nimmt?

Ach ja - geschütteltes Malzbier hinterlässt klebrige Spuren, wenns überschäumt. Das mag ich auch nicht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobbylektorin - "unerzogen" ist eine Lebenseinstellung

Angst um meine Schwester, was kann ich tun?

Hallo,

ich weiß nicht, was und wie genau das ganze heute vorgefallen ist aber ungefähr so ist es gewesen:

Meine Schwester (14) musste zum Konfirmationsunterricht. Sie wurde von meiner Mutter gebracht und bei der Absprache, wie sie wieder nach Hause kommt, schien ein Missverständnis aufgetreten zu sein. Jedenfalls ist sie danach nach Hause gelaufen. Dort angekommen war Mutter wohl nicht zuhause und sie ist zu Opa gelaufen. Ihr Handyakku war leer und deshalb konnte sie nicht Bescheid geben. Währenddessen ist Mutter los gefahren um sie abzuholen, hat schnell gemerkt, dass sie nicht mehr da war und fuhr sie suchen. Sehr lange konnte sie nicht gesucht haben, maximal 2 Stunden. Ich war auch zufällig bei Opa und als sie ankam habe ich direkt bei Mutter angerufen um Bescheid zu geben. Sie kam also an und war stinksauer (irgendwo auch verständlich). Was ich jedoch nicht verstanden habe, wieso sie ihre Tochter beleidigt. Sie hat richtig geflucht, geschrien und beleidigt! Sie hat mit Worten um sich geschmissen wie 'Blöde hirnlose Kuh' und so weiter. Ich wollte sie wachrütteln und habe ihr gesagt sie soll mal ein wenig aufpassen wie sie mit ihrer Tochter redet und dann kam noch sowas wie es sei nicht ihre Tochter und Zuhause wird richtig was los sein. Meine Schwester bekam total Panik, hat richtig gezittert, bekam schlecht Luft während auf sie losgeschrien wurde. Sie hat lange gebraucht um sich zu beruhigen.

Ich habe ihr vorgeschlagen zu uns (Mann und ich) nach Hause zu kommen oder wenn etwas ist dass sie abends oder über Nacht zu uns kommt aber ich glaube sie hat zu viel Angst davor..

Unsere Mutter hat schon immer narzisstische Züge gehabt, das sagt unsere ganze Familie (und vermutlich ist das so) denn in meiner Kindheit hat sie mich teilweise heftiger runter geputzt.

Ich habe Angst um meine Schwester, was kann ich tun? Denn so wie ich meine Mutter kenne kann man definitiv von psychischer Gewalt reden wenn sie nicht noch körperliche Strafmaßnahmen anwenden wird. Ohne das sie jetzt vermutlich noch mehr Stress durch mich kriegt?

...zur Frage

Ich hasse mein Mutter! -.-! Streit, Schwester!

Hi, ich bin 13 Jahre alt /M/ und möchte seit Monaten ein Ralph Lauren Poloshirt , dass meine Mutter mir überhaupt nicht kauft , ich habe nur 7 Tshirt von denen 5 zu Klein sind und mir gerade noch 2 passen ! Für meine Schwester kauft sie locker in der Woche über 100 Euro ein ! Sowie gestern , sie hat gesagt " Mama , die Jacke ist so schön (200EURO! ) , meine Mutter "JAA , sehr schön ! " ich kucke am nächsten Tag hat sie die Jacke ! Obwohl sie über 10 Jacken hat ! Meine Schwester ist 15 . Wenn ich das mein Vater sage , sagt er " Das ist eure Sache! " Wenn meine Mutter mit meiner Schwester streitet, geht meine Mutter nach 5 Minuten zu ihr und tröstet sie , ABER wenn ich mit ihr Streite lässt sie mich einfach hängen ! Ich bin der Soziale meine Schwester Asozial meine Eltern wissen das aber sagen zu mir " PUBERTÄT ! " Das regt mich so auf , soll ich dann auch mit 15 meine Eltern beleidigen und so nur wegen der PUBERTÄT oder was? Mein Vater mag ich mehr , obwohl er nichts macht , aber er immer Lustig ist und wenn mir mal Langweilig ist Unternimmt er was mit mit ^^ Meine Mutter ging vorgestern mit meiner Schwester SCHON WIEDER in die Stadt , als ich gesagt habe " Wieso gehst du nicht mit mir " sagt sie " Weil du nie Zeit hast" Sie Arbeitet von Montag bis Samstag , und Samstag Abend oder Sonntag will ich mit meinen Freunden sein .Diese Woche hatte sie Frei , ich wollte mit ihr raus , ich kucke sie sagt " Ne , heute gehe ich mit deiner Schwester und deiner Tante ! " das ist immer so -.- Was soll ich machen ? Soll ich ihr 1 Woche aus denn weg gehen ? Oder wie ? Danke im Voraus :)

PS : Bin Moslem .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?