Meine mutter hat mich blutig geschlagen

Support

Liebe/r jessica57Sinop,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen, dem du vertraust, darüber. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de.

Herzliche Grüsse

Bea vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Willst Du Dich lieber weiter Schlagen lassen,nur um zu Hause zu bleiben ? Wer einmal Schlägt,Schlägt immer wieder ! Also geh bitte zum Jugendamt und lass Dir von denen Helfen . So schnell kommt man nicht ins Heim,die Stellen Dir erst einmal einen Betreuer zur Seite,der unangemeldet bei Dir zu Hause auftaucht und nach dem Rechten sieht . Erst wenn der der Meinung ist,das es für Dich eine Gefahr ist weiter bei Deiner Mutter zu wohnen,wirst Du in einer Einrichtung untergebracht,um Dich zu Schützen !

Also zum einen, in einem Heim ist es meistens gar nicht so schlimm, meine kleine Schwester ist auch in einem wegen unserem Vater. Zum 2. du kommst nicht gleich ins Heim nur weil deiner Mutter einmal die Hand ausgeruscht ist. Außer es ist schon öfters passiert. Und du kannst auch denen´vom Jugendamt sagen was du möchtest. Zudem können die dann mit deiner Mutter reden das das nicht mehr vorkommen soll.

Du solltest auf JEDEN FALL erst mal mit einem anderen vertrauenswürdigen erwachsenen sprechen.vielleicht der vater, bz.w mutter von einem freund oder freundin und dann könnt ihr gemeinsam beratschlagen wie es weitergeht. Meiner meinung solltest du mit deiner mutter reden aber nur mit 'begleitschutz' LG Joezaster97

Kann mich das Jugendamt erpressen und dazu zwingen in ein Mutter Kind Heim zu gehen?

...zur Frage

JUGENDAMT,HEIM,MUTTER+VATER?

Heii,ich bin 14/w. Ich komme mit meiner mum seit 2011überhaupt nicht mehr klar. Wir beleidigen uns,schreien uns an,u.v.m Meine mum ist von meinem Vater getrennt seit 2009,beide(Vater+Mutter)haben einen neuen Partner,und sind bei verheiratet. Ich habe erst bei meinem Vater gewohnt,..wollte aber schon immer zu meiner mum,weil mein Vater bei jedem bisschen rumgeschrien hat,und gehauen hat. 2010,hat mich meine mum dann zu sich geholt,(sie macht mir immer Vorwürfe,das sie damals so viel Geld für den anwalt bezahlt hat) Jetzt droht sie mir,Februar 2016 zu meinem Vater zu ziehen,(will da aber nicht HIN!!!) ich welte gerne in ein heim..kann ich mit 14j.zum Jugendamt gehen und sagen das ich in ein heim will..wenn ja was passiert dann!?..kann man das auch so machen->in ein heim gehen,wo man adoptiert werden kann!? Danke.

...zur Frage

16 Jahre - Welche Rechte hat das Jugendamt?

Hallo!

Einer meiner besten Freunde ist 16 Jahre und hat viel Stress zu Hause. Er ist 16 und wohnt mit seiner 13 monaten alten Schwester und seiner Mutte alleine dort. Er hat die Schule abgebrochen und war auch schon in einer Sozialen Einrichtung (wurde von der Mutter veranlasst). Nun sitzt er seit knapp einem Jahr zu Hause und verdient etwas Geld mit illegalen aktivitäten, seine Mutter bekommt kein Geld mehr vom Amt für ihn. Jetzt meinte die Mutter zu mir, dass mein bester Freund angeblich ins Heim muss und das Jugendamt das aufenthaltbestimmungsrecht ihr abnehmen wird. Was ist dadran? - hat das Jugendamt solche Rechte? Er hat lediglich die Schule abgebrochen und ist nun zu Hause. Er wird nicht geschlagen o.a.

Bitte helft mir, ich möchte ihn nicht verlieren.

Danke ...

...zur Frage

Jugendamt heim?!?

Hallo wollte fragen ob man jemanden wenn er 15 ist längere Zeit nicht zur Schule geht einfach uns heim stecken kann ohne das die Mutter zustimmt??Und er keine weiteren straftaten begangen hat/kein Diebstahl/schlägereien etc?? Würde mich über sinnvolle Fragen freuen!

...zur Frage

Habe angst vom Jugendamt:/?

Hallo:-) Am Dienstag hab ich ein Gespräch mit dem Jugendamt dort ist noch dabei die Vertrauens Lehrerin & meine Mutter. Wieso das Jugendamt vorbei kommt ist das meine Eltern mich nur schlagen, beleidigen usw. Ich habe angst das, das Jugendamt mir nicht glaubt & das meine Mutter lügen erzählt (das macht sie sicherlich). Seit gestern weiß diejenige wo mit mir ein Gespräch macht Bescheid das ich zuhause nicht mehr wohnen will & das ich geschlagen werde ich hab ihr nämlich eine E-Mail geschrieben. Glaubt ihr das ich in ein Heim oder betreutes wohnen kommen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?