Meine kleine Schwester will wissen was sex ist?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Mit 10 ist die alt genug, um das zu verstehen. Vermutlich wird sie es ohnehin nächstes Schuljahr im Unterricht haben, es ist aber nicht wirklich schlecht, wenn sie schon vorher bescheid weiß.

Fang damit an, heraus zu finden, was sie schon weiß (über Sex, aber auch über die Entwicklung des Körpers, wenn Kinder langsam aufhören Kinder zu sein), mit Sicherheit hat sie bisher schon einzelne Dinge aufgeschnappt und wenn sie nicht blind ist, weiß sie, dass kleine Mädchen anders aussehen, als erwachsene Frauen, Jungs anders als Mädchen und eventuell hat sie an sich selbst auch schon Veränderungen festgestellt und darauf baust du dann auf. Antworte ehrlich, wenn sie was fragt, erzähl nicht gleich alle Einzelheiten, sondern schau, wie sie reagiert, wenn sie etwas nicht versteht, wird sie eh nochmal nach fragen.

Und wenn du überhaupt keine Ahnung hast, wie du das Thema angehen sollst: geh in eine Bibliothek oder in einen Buchladen und frag dort nach Büchern zum Thema für die Altersklasse deiner Schwester und dann lest ihr gemeinsam.

Hi,

na komm schon du weißt doch was Sex ist, mit 20 solltest das schon wissen.

Scherz beiseite.

Du erklärst ihr ganz einfach was beim Sex passiert, von Anfang bis ende sollte wohl nicht ganz so dramatisch sein, oder möchtest ne kurz Anleitung haben?

Ist doch klar das Sie Fragen hat, und das es immer früher wird, liegt an Ernährung und daran das die Kinder immer schneller Erwachsen werden sollen.

Bevor irgendein junger Mann Ihr Schwachsinn erzählt erklär es ihr richtig, Erfahrung solltest du ja schon haben, geh ich einfach mal von aus. 

Vergesse die Sache mit der Verhütung nicht - wichtigster Aspekt meiner Meinung nach, und verhindert spätere Probleme.

Und auch wenn das in der Schule noch kommt, es ist besser das es ihr jemand erklärt dem Sie auch vertraut.

Gruß

Ich denke mal das Thema wird demnächst in der Schule dran kommen. Falls nicht, kannst du ihr sagen, du erklärst ihr das, wenn sie etwas älter ist oder du machst es eben jetzt.

Wenn sie es wirklich wissen will, klär sie auf. Aber bitte auch auf die gefahren und wie man richtig Verhütet :) Aufklärung kann nicht früh genug sein.

Ganz ehrlich wenn ich deine Fragen (alle in den letzten paar Stunden gestellt) so durch lese, kann ich dir deine Geschichte nicht ganz glauben. Falls es stimmt ruf bitte beim Jugendamt an und gib deine Schwester in die Obhut von jemand anderem! Viel Spass beim weiter lügen :)

Wie wurdest Du denn aufgeklärt?

Das musst du wissen du kennst sie gut genug.

Es ist ja eigentlich nichts schlimmes das zu wissen oder ?

Lg.

Wenn du's ihr nicht sagst, wird sie sich die Antwort von jemand anders holen, deshalb sag du es ihr als große Schwester lieber selbst und klär sie darüber auf, dass sie für sowas noch viel zu jung ist etc.

Naja, mit 10 kann man langsam anfangen die kleine ehrlich aufzuklären.

Ist nur meine Meinung!

Erklär es ihr doch, ist doch alt genug!

zeig ihr "Es war einmal das Leben" :D

sag es ihr einfach wie es ist, heute erzählen wir nicht mehr vom Klapperstorch

Was möchtest Du wissen?