Meine Kakteen(blätter) hängen durch! Was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht mal umtopfen, aber mit einer Zange anfassen und unter der Pflanze alles was faul ist abmachen. Neu eintopfen mit frischer Kakteen Erde. Vielleich schafft die Kaktee es ja noch mal. Hast Du sie zuviel gegossen??? Kakteen brauchen nicht jeden Tag Wasser. Lieber mal ganz trocken lassen., dann blühen sie besser. Aber nun nicht gleich garnicht mehr gießen. Einmal in der Woche reicht. sie vertragen ja Hitze, kommen doch aus den warmen Ländern ursprünglich.

Die Zange vielleicht vom Grillen mal dazu nehmen, sonst sticht man sich.

LG, sheltiesunny

das wird wohl eine sukolente sein.....einfach zuviel wasser . im winter brauchen sie fast kein wasser,,sie fangen an zu staengeln und plumps faulen sie,,,,,,stellst du sie jetztin die sonne verbrennen sie...also wenns nicht schon zu spaet ist..abtrocknen lassen und langsam an die sonne gewoehnen....gibts da nicht einen besseren ueberwinterrungsplatz...gruss aus brasilien

Kann es sein das du sie zuviel gießt. Man sollte sie jetzt trockener halten. Das faulende rausschneiden und wenn möglich Holzkohlenpulver draufstreuen.

Was ist Holzkohlepulver? das was der name Sagt? :)

0

Der wurde wohl entweder zuviel gegossen oder hat einen Virus. Bitte alles was faul ist bis ins gesunde Fleisch abschneiden und Erde trocknen lassen. Nur sparsam gießen. Kaktus sollte von den anderen Abstand halten bis er wieder gesund ist.

Was möchtest Du wissen?