Der Buchungskreis ist eine buchführende Einheit. Er wird für die Finanzbuchhaltung verwendet und dem Buchungskreis werden viele organisatorische Objekte zugeordnet. So wie auch der Kostenrechnungskreis, der im Modul CO verwendet wird. Im Idealfall wird genau ein Kostenrechnungskreis einem Buchungskreis zugeordnet und beide representieren eine legale Einheit (Firma). Konten der Finanzbuchhaltung werden im Buchungskreis angelegt. Kostenstellen, Kostenarten, Aufträge etc. werden im Kostenrechnungskreis angelegt. Die buchungen im FI erfolgen im Buchungskreis, die im CO im Kostenrechnungskreis.

...zur Antwort

Sie wird zwar nicht richtig steif, aber schön cremig für Erdbeeren oder so, wenn man sie im Cocktailshaker ordentlich durchschüttelt. Danach noch mit dem Schneebesen steif schlagen, dann gewinnst Du deine Wette bestimmt.

...zur Antwort

Ich tippe auch auf die Larve von Speckkäfer oder Pelzkäfer. Beide gehen an Leder. Überprüf doch mal die Wintersachen.

...zur Antwort

Was passiert denn wenn du zu spät kommst? Vielleicht solltest Du Dich einfach mal mit Deinem Klassenlehrer darüber unterhalten. Bestimmt hilft Dir das, wenn Du es weißt.

...zur Antwort

Ich denke, beim Tierarzt warst Du inzwischen. Damit es nicht wieder passiert, achte doch darauf, dass die Krallen regelmäßig geschnitten werden. Wenn Du nicht weißt, wie das geht, dann lass es Dir vom Tierarzt zeigen. Es ist wirklich nicht schwer.

...zur Antwort

kurz mal raus - das sollte mindestens eine Stunde sein. Hier geht es nicht nur um ein kurzes Geschäftchen erledigen, sondern auch um geistige Beschäftigung. Auch wenn die Frz Bulldogge nicht gerade ein Arbeitstier ist, ist es doch ein Hund mit seinen Bedürfnissen nach artgerechter Beschäftigung und Sozialkontakten. Bitte denke nochmal über ein Stofftier nach. Die gibt es auch in vielen Arten und Rassen.

...zur Antwort

Bei dem Alter würde ich sorgfältig prüfen, ob der Kleine genug erlebt hat (Fremde Menschen, Autofahren, Menschenmengen, Zug fahren, Zoobesuch, Staubsauger, Fahrstuhl...) Wenn er das alles noch nicht erlebt hat, könnte er ein Angsthäschen sein. Eine wichtige Phase um solche Dinge angstfrei als neutral oder positiv zu erlernen ist so im Alter von zwei bis drei Monaten. Ein guter Züchter lässt seine Welpen in dieser Zeit ganz viele fremde Dinge erleben. Für die Sozialisierung mit anderen Hunden ist ein langer Verbleib beim Züchter dagegen wirklich toll.

...zur Antwort

In Mannheim: Schwetzinger Vorstadt und Lindenhof: teuer aber innenstadtnah. Neckarau, Almenhof: teilweise ruhig und hat Anschluss and größere Grünflächen. Neuhermsheim, Wallstadt, Rheinau Süd, Niederfeld, ... haben recht hübsche Einfamilienhaussiedlungen. Wenn Du es ruhig magst mit trotzdem halbwegs guter Anbindung, sind auch Schwetzingen, Brühl, Ketsch, Altrip usw. nicht auszuschließen. Das sind Gemeinden südlich, bzw westlich von Mannheim. Altrip liegt auf der Ludwigshafener Seite. Anbindung an Mannheim ist da immer Glückssache, wegen Brückensperrung, bzw Fährenausfall. Ist aber hübsch ruhig und bezahlbar. Speyer ist auch prima, aber im Moment verkehrsmäßig nicht so lustig, da die Autobahnbrücke saniert wird.

...zur Antwort

Hallo, in der Rheinebene (bei Mannheim) beobachte ich die Tierchen schon seit Jahren in Massen im Garten, aber es verirren sich nur ganz wenige ins Haus. Also bleib erstmal entspannt und beobachte das ganze. Du kannst natürlich auch eine Köderdose in die Küche stellen, das beruhigt zusätzlich.

...zur Antwort

Ist zwar eine Weile her, aber ich konnte den Schein sogar während der Ausbildung machen.

...zur Antwort