Was genau ist der Buchungskreis und der Kostenrechnungskreis?

1 Antwort

Der Buchungskreis ist eine buchführende Einheit. Er wird für die Finanzbuchhaltung verwendet und dem Buchungskreis werden viele organisatorische Objekte zugeordnet. So wie auch der Kostenrechnungskreis, der im Modul CO verwendet wird. Im Idealfall wird genau ein Kostenrechnungskreis einem Buchungskreis zugeordnet und beide representieren eine legale Einheit (Firma). Konten der Finanzbuchhaltung werden im Buchungskreis angelegt. Kostenstellen, Kostenarten, Aufträge etc. werden im Kostenrechnungskreis angelegt. Die buchungen im FI erfolgen im Buchungskreis, die im CO im Kostenrechnungskreis.

Was möchtest Du wissen?