Meine Freundin will unbedingt eine Beziehung Pause?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

@ Daniel9812345

Fremde von hier die werden eure Probleme sicher nicht lösen können.

Keiner kennt euch beide, keiner kennt eure Familien, aber wenn es von beiden Seiten Knatsch gibt, dann müsst ihr euch zusammensetzen und über Probleme reden.

Eine Beziehung ist wie ein Sparbuch, wo jeder ständig einzahlt, damit man am Ende eine GUTE Beziehung führen kann. Anders klappt gar nichts.

Rede mit ihr, höre dir in Ruhe ihre Argumente für und gegen an und dann entscheidet, ob euch überhaupt eine Beziehungspause was bringt, oder ob man eine Trennung nur hinausschiebt.

Rentiert sich das um eure Beziehung zu kämpfen und bevor ihr eure "Pause" macht, sollte man die Punkte wenigstens ansprechen und daran arbeiten, sonst ändert sich nach der Pause gar nichts.

Selbst wenn die Beziehung ganz kaputt geht, sie kann ja jetzt schon nicht mehr ok sein, warum sonst will SIE (17) eine Pause?

Du würdest die Trennung überleben, das müssen viele andere auch und wenn eine Beziehung kaputt ist wo sich nicht mehr lohnen würde, darum zu kämpfen, dann  lieber einen anständigen Schlussstrich ziehen, wo man sich danach immer noch in die Augen schauen kann.

An einer Beziehung festhalten, wo nur einer noch will, das bringt keinem was.

Wenn man eine Beziehungspause möchte, dann ist im Vorfeld so einiges passiert, das einen dazu veranlasst. Wirklich tun kannst Du nichts. Ich denke und hoffe doch, dass Ihr miteinander geredet habt und Euch im klaren darüber seid, dass Ihr vermutlich Beide an Euch arbeiten müsst, damit Eure Beziehung weiterhin eine Chance hat. Vielleicht sind zwei Wochen Auszeit gar keine schlechte Idee, um dann einen "Neustart" zu versuchen. Jedoch kann man nicht beurteilen, wie Deine Freundin das sieht. Vielleicht ist es von ihrer Seite her, der Startschuss für ein Abnabeln, vielleicht aber auch nur, der Wunsch nach ein bisschen Ruhe nach dem Stress. Jetzt heißt es einfach abwarten...

Wie ätzend ich das schon immer fand mit so einer Beziehungspause.
War bei meinen Freunden und Bekannten ganz oft so.
Entweder entscheidet man sich dafür nicht mehr zusammen zu sein oder man arbeitet dran. Wenn ihr mehr zeit für euch wollt könnt ihr das ja machen. Aber trotzdem bleibt man zusammen. Man siehst sich dann vielleicht nicht mehr jeden tag und kann sich somit wieder auf ein Treffen freuen.
Drücke dir die Daumen das es nicht nur eine feige Art ist dir zu sagen das es aus ist zwischen euch!
Alles gute 🍀

naja da kannst du nicht viel machen.

Mit meiner Ex hatte ich auch eine Beziehungspause, die kam allerdings von mir aus und danach waren wir dann noch 1 1/2 Jahre zusammen.

Es kann aber auch genau so nicht klappen das hängt von euch ab. Lass sie aufjedenfall in Ruhe Pause heißt Pause und wenn du sie bedrängst bringt das nichts..

Hallo,

wenn deine Freundin eine Beziehungspause will, hast du doch eh keine Wahl oder Einfluss darauf.

Die ist nicht dein Eigentum und wenn sie dich eine Zeit nicht sehen will, dann ist das eben so. Es wird ja einen Grund haben, warum sie das möchte und das wäre dann für dich auch eine Gelegenheit in dich zu gehen und zu überlegen, was bei euch nicht ganz rund läuft.

Eine kleine Chance besteht, das ihr wieder zueinander findet und die solltest du nutzen, statt zu überlegen, wie du am besten klammern kannst.

LG

Pause = Ende. War immer so und wird immer so sein. Sehr wenige Ausnahmen bestätigen die Regel.

Das heißt dann zu 95% Schluss. Also würde ich mir an deiner Stelle nicht all zu große Hoffnungen machen.

Dagegen kannst du wohl recht wenig machen. Vielleicht rauft ihr euch danach ja nochmal zusammen, für sehr wahrscheinlich halte ich das aber leider nicht.

Da kannst du nichts machen, das ist das Ende der Beziehung, nur sehr elegant eingefädelt

Warum will sie die?

Weil momentan viel Stress haben und keiner mehr Zeit für sich hat 

0

Was kaputt ist, kann nicht mehr kaputt gehen!

Und irgendwas muss ja kaputt sein, sonst würde sie keine Pause wollen!

Wir haben momentan sehr viel Stress wegen unseren Eltern 

0

Wieso will sie, denn eine Beziehungspause.

eine beziehungspause legt man ein wenn man zu feige ist um Schluss zu mschen

Dafür gibt es ja keinen Grund 

Deswegen verstehe ich es auch nicht 

0
@Daniel9812345

frauen brauchen keinen grund, die haben immer gründe

du bist langweilig, sie kann sich bei dir nicht richtig entfalten, du engst sie ein, du entwickelst dich nicht weiter

gibt immer etwas

0

... genau auf das läuft es dann nämlich raus: es wird schluss gemacht!

1

Was möchtest Du wissen?