Meine Freundin kann neben mir nicht schlafen :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja es ist natürlich ungewohnt für sie. Sowas legt sich aber mit der Zeit. Sie macht sich aktuell völlig verrückt. Vielleicht hilft ein wenig Baldrian und ein Tee den ihr gemeinsam vor dem zu Bett gehen trinkt.

Viele Menschen benötigen eine Art Einleitung um zur Ruhe zu kommen. Ob es die Milch mit Honig oder die Dusche ist. Der Körper gewöhnt sich an sowas. Frag sie mal was sie macht bevor sie zu hause ins Bett geht.

ok danke das ist eine gute Idee :) ich werde ihr mal den vorschlag machen mit dem tee usw Dankeschön :D naja normalerweiße schläft sie sehr schnelle ein......sie ist auch Bauchschläfer sprich es geht nur aufm Bauch sonst nicht anders ;)

0

Das Problem liegt an ihr, nicht an Dir. Hatte sie schon andere Partner, bei denen das besser funktionierte? Auf jeden Fall finde ich es super von Dir, dass Du Dir da so Gedanken machst. Mir ging es früher so, dass ich mich erst daran gewöhnen mußte, neben einem neuem Partner zu schlafen. Erst als ich mit meinem Mann zusammen zog, und ich regelmäßig neben ihm schlief, funktionierte es besser.Vielleicht geht es besser, wenn ihr mal zusammen wohnt.

Naja das ist auch noch so ein ding, Sie hatte vor mir noch eine einzige andere Partnerschaft und da wurde sie wohl sehr fertig gemacht geschlagen, beledigt usw....ich würde gerne mit ihr darüber reden :( Ich mache ihr auch immer klar das ich sowas NIEMALS tun würde ich für sie da bin und einfach ihr bestes will.....ich weiß nicht vllt will sie das auch nicht wahr haben :(

0

Das mit dem Weinen ist schon ein wenig übertrieben, kann aber auch am Schlafmangel liegen.

Entweder sie nimmt Dein Angebot an, auf dem Sofa zu nächtigen, oder Du schläfst halt bei ihr, obwohl sie kein Auge zumacht. Manche Frauen trauen sich nicht, einzuschlafen, weil sie Angst hätten, sie würden schnarchen oder im Schlaf furzen. Kann aber auch sein, dass sie wirklich vor lauter Seeligkeit nicht schlafen kann. Wie bei vielem im Leben kann auch da ein Gewöhnungseffekt eintreten, und bald bist Du derjenige, der kein Auge zubekommt, weil sie nachts ganze Wälder abholzt.

ihr seid ja süß... ich denke dadurch,dass ihr euch so selten seht ist sie manchmal ziehmlich aufgeregt und hat schmetterlinge im bauch..dann genießt sie die nähe bei dir ohne,dass sie schlafen möchte

vielleicht hast du ja beobachtet,dass sie sich tagsüber irgentwo bei dir einkuschelt..vielleicht möchte sie,dass du wach bist bis sie schläft

das legt sich wenn ihr euch besser kennt und ihr euch mehr aneinander gewöhnt habt...mach dir nicht so sorgen,wenn sie wirklich müde ist wird sie schlafen

ich hoffe ich konnte dir helfen..und viel glück

Naja ja sie ist anhänglich, aber nicht so das es nervt :) und da wir beide eh verdammt Kuschelbedürftig sind passt das :)

also meinst du wenn wir in urlaub zwei wochen fahren o.ä ist das Problem dann aus der welt?! :D

0

vielleicht war auch einfach das bett zu klein. anbscheinend hat ja sonst jeder mehr platz für sich.

Erstmal Vielen vielen Dank für die ganzen schnellen Antworten :D ich bin beigeistert :) Wir werden das beste draus machen... VIELEN DANK an euch :D

Was möchtest Du wissen?