Meine Freunde sind kindisch. Wie soll ich damit umgehen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich kenne das, ich hatte auch mal so eine Freundin. Ich hab sie dann einfach drauf angesprochen, weils mit der Zeit einfach zu peinlich wurde und andere dachten, ich wäre auch so. Das ganze endet dann in einem Riesenstreit, bis wird uns wieder vertragen haben, nur um dann wieder von vorne loszugehen.

Ich hab mich dann irgendwann dazu entschlossen, ihr vorerst aus dem Weg zu gehen und ihr das dann gesagt. Sie war natürlich traurig und ich auch, aber im Endeffekt haben wir und so auseinander gelebt und das ist auch besser so. Wir haben eh nichts mehr zusammen gemacht, weil sie ganz andere Sachen wollte als ich und umgekehrt.

Ich kann dir also nur empfehlen, sie drauf anzusprechen. Wenn sie dich versteht und auch versucht, sich zu bessern, hast du eine echt tolle Freundin. Ansonsten kann ich dir nur dazu raten, sie erstmal in Ruhe zu lassen.

Alles Gute :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookii200
29.08.2013, 22:09

Ich habe sie schon einmal in ruhe gelassen gelassen aber das ganze nützt ja nichts. Und wenn ich sie darauf ansprechen will wurde sie sauer und ignorierte mich Tagelang.

0

Ich finde dass du dich darüber nicht so aufregen solltest wenn sie dir peinlich sind dann würde ich halt nicht mehr SOOO viel mit ihnen machen... Außerdem weiß doch eig jeder dass manche reifer sind als andere... Du bist vielleicht wirklich schon reifer als die beiden zB. interessierst du dich schon für Jungs und die beiden anscheinend nicht... was aber ja nicht schlimm ist! das sollte jeder selbst entscheiden... und ändern kannst du das nicht da hilft das ganze reden nicht weil jeder so sein sollte wie er esw gern möchte! Hauptsache sie sind glücklich oder? >Ich würde immer noch nett mit ihnen umgehen abewr wenn sie dir peinlich sind halt nicht mehr so viel mit ihnen unternehmen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Magdaaaa98
29.08.2013, 22:17

Weise Antwort!!! Denn Menschen kann man nicht verändern... :/

1

Was bedeutet schon kindisch? Ist das eine allgemein anerkannte Norm? Ich finde es für ihr Alter vollkommen in Ordnung, dass sie sich so benehmen. Und wenn du nicht weißt, wie du mit ihnen umgehen sollst. Dann meide ihre Gegenwart doch einfach, wenn sie dir peinlich ist? Für seine "Freunde" sollte man sich im allgemeinen nicht schämen, sondern hinter ihnen stehen...aber mir kommt es ein wenig vor, wie wenn du dir deine Freunde nach Gefallen aussuchst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookii200
29.08.2013, 22:11

Sie sind meine Freunde. Ich mag sie wirklich nur leider kann ich sie weder darauf ansprechen noch dazu etwas fragen.

0

Da kannst du nichts machen, nimm's einfach, wie es ist. Fremdschämen ist generell sinnlos, lass sie einfach Kind sein. Dein Schwarm sieht ja auch, dass du anders bist. Du solltest dir darüber also wirklich nicht den Kopf zerbrechen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass sie doch einfach. ich find's okay, wenn man mit 13 noch spielt und so. viel nerviger finde ich die erwachsen tuenden 13jaehrigen, die glauben, sie wuessten schon, wo's lang geht.

wenn die dir zu kindisch sind, beschaeftige dich mit was anderem. du hast weder das recht, noch die moeglichkeit ihnen vorzuschreiben, wie sie sich verhalten sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookii200
29.08.2013, 22:03

Ich will ihnen auch nichts "vorschreiben". Ich weiß nur nicht wie ich mit ihnen umgehen soll.

0

Ich habe nicht den ganzen Text gelesen aber mir reicht oben dein 2 Satz, das deine Freunde 13 Jahre alt sind.

Mit 13 Jahren ist man noch ein Kind und darf sich albern, kindisch usw. benehmen. Wenn du schon etwas reifer bist wie die ist es vollkommen ok.

Du solltest nicht auf die Sauer sein, sondern dich freuen 2 aktive Freunde zu haben und nicht viel drüber nachdenken auch wenn sie sich kindisch benehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookii200
29.08.2013, 22:05

Aber ich weiß nicht wie ich mit ihnen umgehen soll weil sie eben nicht "auf meiner Wellenlänge sind".

0

Ich weiß wovon du redest, aber wie bereits gesagt: Das legt sich wenn man 15/16 wird, wenn sie dann immernoch so sind, dann viel Glück ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookii200
29.08.2013, 22:11

War das bei deinen Freunden auch so?

0

lass sie doch, dass legt sich mit der Zeit und spiel du dich mal nicht so auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookii200
29.08.2013, 22:04

Ich spiele mich nicht auf nur ist es halt das ich nicht weiß wie ich mit ihnen umgehen soll da ich eben nicht wie sie bin. Wenn du verstehst was ich meine.

0

Mmm,ich verstehe dich das es dir peinlich ist,hast du sie mal gefragt warum sie sich so verhalten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookii200
29.08.2013, 22:09

Nein. Aber ich kann sie ja nicht darauf ansprechen.

0

Und wie alt bist du wenn ich fragen darf 12? selbst 13 jährige sind immer noch Kinder und dürfen sich auch entsprechend so benehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mal mit ihnen über dieses Thema

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookii200
29.08.2013, 22:02

Dann ignorieren die mich ja wieder. Das hat alles keinen Sinn.

0

sollten sich nicht so 13 jährige benehmen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookii200
29.08.2013, 22:06

Versetz dich doch bitte mal in meine Lage. Du stehst mit deinen Freunden auf dem Schulhof dein Schwarm sieht dich und sie fangen an zu spielen. Das ist unangenehm. Vorallem weil er nicht so ist. Sondern eher reifer.

0

Was möchtest Du wissen?