Meine Freunde akzeptieren mich nicht!

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey:)

ich habe auch vor kurzem angefangen mich in Richtung Gothic-Style zu kleiden. Meine Freunde haben das bisher eigentlich auch ganz gut akzeptiert. Sicher ein Kommentar wie "du bist so dunkel" oder ähnliches habe ich auch schon von meinen freunden gehört, was mich jetzt allerdings weniger stört.

Ändere dich auf keinen Fall:) Ich würde sie einfach mal auf das Thema ansprechen z.B: Was hast du denn gegen meinen Style? Ich würde ihnen versuchen zu erklären, dass Goth mehr als nur ein Kleidungstil ist und nichts mit Drogen, Rauchen, Satanismus oder sonst was zu tun hat und sie darauf hinweisen, dass du dich charakterlich schließlich nicht verändert hast. Wenn das nichts hilft, sorry, ich fürchte dann haben sie dich nicht verdient.

Vielleicht brauchen sie ja auch nur ein bisschen Zeit um damit klar zu kommen.

Liebe Grüße Sâpientia

Zum 100mal: GOTHIC IST KEIN STYLE!!!!!!!!! Es ist eine Lebenseinstellung

0
@BlackKitty007

das hat ja auch niemand so behauptet, aber du wirst zugeben müssen das zur Gotheinstellung wohl ein gewisser Kleidungsstil dazugehört.

danke:)

0

Versuche mal dich in deine Freunde hineinzuversetzen. Du sagst ja selber, dass du jetzt ein Goth bist, aber noch nicht so lange! Das bedeutet, dass du dich neuerdings ganz anders kleidest, als früher. Würde es dir nicht auch seltsam vorkommen, wenn eine deiner Freundinnen plötzlich ganz anders rumläuft als sonst? vllt auf einmal im Bio-Hippistil? Oder auf einmal total aufgebrezelt obwohl du sie gar nicht so kenne ngerlernt hast? deine freunde sorgen sich erstmal um dich und müssen sich an dein neues ich gewöhnen! Ich glaube überhaupt nicht, dass sie dich hassen, ich glaube eher dass sie sich daran gewöhnen müssen und angst haben dich nicht mehr zu kennen. anscheinend kam es ja ganz überraschend von dir! ich würde mal mit ihnen reden und sagen dass du immer noch die alte bist, es nur schön findest dich dunkler anzuziehen (oder was auch immer du jetzt verändert hast). Es ist völlig normal wenn Freunde sich wundern und vllt auch abfällig von deinem neuen Stil reden! Es ist schließlich anders als gewohnt und vllt haben sie Angst um Dich, weil sie sich mit dem Thema gar nicht auskennen! Ein offenes Gespräch darübe rist bestimmt das Beste. Versuche nicht gleich alles so negativ zu interpretieren und zu denken, dass sie dich nicht akzeptieren! Gib ihnen Zeit! Viel Glück mit dem Gespräch!!

Hey Tyahntie. (Wo kommt der Name überhaupt her? Wie bist du drauf gekommen? ) Also ich hoffe meine Antwort bringt dir noch etwas. Also zuerst einmal ich glaube nicht, dass deine Freunde dich hassen. Und die Freundschaft gleich zu kündigen oder was die Anderen dir geraten haben bringt denke ich mal auch nichts und wäre einfach nur dumm! Ich weiß nicht wie stark du dich veränderst, ob jetzt nur schwarze/ dunkle Kleidung, gothicartige Kleidung ( also Corsagen, etc.), Make- Up... Ich weiß es halt nicht. Ich weiß auch nicht wie du dich davor angezogen hast. Vielleicht ist es zu "extrem" für deine Freunde, weil sie dich nur anders kennen und Goths nicht gewöhnnt sind. Gib ihnen noch ein wenig Zeit, ja? Und zu deiner besten Freundin, wie lange kennt ihr euch schon? Für sie ist es wahrscheinlich unmöglich dich sich als Goth vorzustellen. Ich glaube auch sie sagt es nicht extra so abwertend. Und es ist doch besser wenn sie dir sagt das sie es nicht so gut findet das du dich so kleidest, wär es dir lieber wenn sie hinter deinem Rücken über dich lästert oder mit allen darüber redet außer mit dir. Vielleicht möchte sie doch auch einfach nur schützen, weil sie Angst um dich hat wenn andere sich über dich lustig machen oder du neue Freunde findest, die dir nicht gut tun? Ich hoffe ich konnte dir helfen. lg. wannabefree ps. wie alt bist du?

Gibt es eigentlich noch Emos/Goths/Metal/Scenes etc...?

Ich hab das alles hinter mir...erst war ich mit 13 Emo, mit 14 Scene ,mit 15 Goth , mit 16 Metaller und mit 17 wieder Goth...mit 18 hab ich dann gecheckt wie dumm das war und dass es mein Leben zerstört hat. Jetzt bin ich 19 und bin froh, die Kurve gekriegt zu haben.

Meine Frage: Seid ich nicht mehr in diesen düsteren Gruppierungen unterwegs bin, sehe ich auch kaum noch solche Emos , Goths, Metaller usw...

Jetzt mal im ernst ! Gibt es die noch oder haben alle angefangen einen ,,normalen" Style zu haben ?

Ich möchte mit der Frage niemanden irgendwie beleidigen der vielleicht doch noch in irgendsowas ist aber ich hab halt negative erfahrungen in den Gruppen gemacht... naja. Gibt es sowas noch ?

...zur Frage

Wo ist der Unterschied zwischen dem Emo und Gothic style?

Ist Emo mehr lässig ud goth eher edel? Oder wie is das?

...zur Frage

Was haben so viele Menschen gegen Emos/goths/punk (style)?

Vor ca einem Jahr bin ich wie ein Emo/Goth rumgelaufen. Irgendwann hab ich dann neues ausprobiert und Lauf mittlerweile nur noch sehr selten so rum.

Gestern war ich mit ein paar Freunden (und auch 2 Jungs die ich noch nicht kanntr) auf dem Weihnachtsmarkt. Irgendwie haben wir dann so über Styles und so geredet und wie ich mich vom Emo zu meinem jetzigen aussehen entwickelt habe. Haut auf einmal der eine Junge (den ich nicht kannte) raus: "iiii! Wie konntest du nur so rumlaufen?" Usw.

Was genau ist daran so schlimm wenn man so rumläufz?! Ich hab ihn gefragt und keine Antwort bekommen. Ich mein: ein style ändert ja nichts an meinem Charakter. Ich versteh es einfach nicht😅

Übrigens ist mir diese Reaktion nicht nur bei ihm aufgefallen. Aber ja... was will man machen?

LG Isa

...zur Frage

Goth + Normalo?

Hi ich bin in einer echt dummen situation und zwar ich bin ein wenig in einen Typen verknallt der goth ist. Wir verstehen uns echt gut reden und schreiben stunden lang mit einander. Ich bin aber keine goth und kann mir auch nicht so richtig vorstellen eine zu werden. Ich mag zwar Schwarz und trag das auch oft aber da ich es noch nicht geschafft gabe die Szene zu verstehen hab ich nicht den Drang danach ein goth zu werden. Mein Musik geschmack ist undefiniert und einfach quer beet. Doch da gibt's noch so ne sache ich bin Christin (freikirchlich) und er Atheist😖. Meine Freunde wissen nicht das ich ihn mag einfach nur weil ich weiß ,dass sie das nicht verstehen würden😔 ich war bis jetzt auch nur mit einer komplett anderen art von jungs zusammen die waren immer braungebrannt und hatten echt stumpfsinnige Gedanken. Er aber nicht ich bin so von seiner Art fasziniert das ich einfach nicht anders kann als mir den Kopf über ihn zu zerbrechen. Er sieht auch ganz gut aus überhaubt nicht gruselig oder so. Würdet ihr sagen ,dass das Funktionieren kann? Entscheidung für meine Rechtschreibung ich bin einfach zu aufgeregt 😳

...zur Frage

Wie finde ich goths/metalheads?

Ich bin 16& wohne bei bamberg / Nähe Nürnberg / fränkische schweiz. Ich bin goth / metalhead und ich finde einfach keine Gleichgesinnten, man findet hier höchstens mal eine 17 jährige mainstream tussi, die ein iron maiden shirt trägt um cool zu sein. Weiß jemand wie man gothic/metal freunde findet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?