meine eltern wollen mir kein bauchnabel piercing erlauben

11 Antworten

Wenn sie absolut dagegen sind, wirst du mit noch mehr Diskussionsstoff und Argumentationsversuchen sie immer weiter dahin bringen, dass sie völlig abblocken. Warte die 2 Jahre und lass es dir dann stechen. Wenn du es wirklich möchtest, dann auch noch mit 18. Alternativ wirst du mit 18 dankbar sein, dass du eben doch nicht die Erlaubnis bekommen hast.

Ich hab meinen mit 14 bekommen und wir sind eine ganz normale auch kultivierte Familie :o deshalb wundern mich die ganzen Unterschiede unter den Familien schon ! Eigentlich ist es wie ein Ohrring, es ist einfach ein Schmuckstück und gefällt halt manchen und manchen eben nicht ! Es wird bei der Einstellung deiner Eltern schwierig sein sie zu überreden:/ Und ich finde anders als ein tattoo ist ein Piercing, grade an so einer Stelle eine Sache für die man sich ziemlich früh selbst entscheiden kann, da man sie im Extremfall auch einfach wieder rausmachen kann... Es ist ja nur ein Stück Metall das du an deinem Körper herum trägst. Versuche deinen Eltern klar zu machen das es nicht so etwas wildes ist wie sie es sich vorstellen . Das hat nichts mit "Proleten" oder sonst was zutun. Erklär einfach, dass das Problem bei Bauchnabelpiercings ist, das es bei den meisten Eltern eben auf die gleiche Betroffenheit stößt wie bei deinen Eltern. Weil alle denken "waaah Piercing bei meiner Tochter Blabla " aber wenn man es sich genau überlegt und Gedanken macht dann ist es ein sogar unauffälliges, ( in deinen Augen) schönes Schmuckstück. Deine Eltern können froh sein das du , wie die meisten in unserem alter, mit einem tattoo oder ähnlichen ankommst:)) ! Viel Glück Wünsche ich dir

Erklär ihnen das du 16 bist und das sies eh nur um 2 jahre verzögern das du alt genug bist um darüber zu entscheiden und das du doch dann damit leben musst wenns dann sch..ße ist und wenn sies nich erlauben machst dus dir selbst ...also bei mir hats geklappt hab ihn jezz seit 4 jahren bin 19 ....viel glück ..und immer schön argumentieren ;)

Bauchnabel Piercing 15 Jahre alt ohne Eltern Berlin

hallo ich würd mir gerne ein Bauch Piercing stechen lassen, aber miene eltern sind nicht einverstanden. Wisst ihr ob es hier in berliin Studios gibt die das auch ohne Einverständniss erklärung machen ? oder nur mit einer schriftlichen ?

danke im vorraus

...zur Frage

Nasenpiercing-wie alt muss man sein?

Hey Leute :)

Ich möchte einen Nasenpiercing haben (So einen Ring an der Seite) und bin 15 Jahre alt. Dass ich alleine so noch nicht zum Piercer darf ist mir klar. Meinen ersten Piercing habe ich mit 13 bekommen, Bauchnabel und da war meine Mama beim stechen dabei und musste auch eine Einverständniserklärung unterschreiben. Dann meinen zweiten habe ich mit 14 bekommen, einen Helix, da musste meine Mama nichts unterschreiben, war aber dabei. Einen Zungenpiercing würde sie mir auch erlauben, aber ich hab Angst dass dadurch meine Zähne kaputt gehen und so. Und nun möchte ich einen Nasenring an der Seite haben. Kann ich mir den ab 16 oder 18 ohne Erlaubnis der Eltern stechen lassen? Weil meine Eltern möchten nicht, dass ich ein Piercing im Gesicht habe ;) Danke schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Bauchnabelpiercing bei 'komischem' Bauchnabel? :D

Hallo,

ich bin 14 & will mir einen Bauchnabelpiercing stechen lassen. Ich war schon beim Piercer und der hat gesagt, dass ich noch nicht ganz ausgewachsen bin, also wünsch ich mir den zum 15. Geburtstag :b Schlank genug bin ich, das einzige Problem ist leider mein Bauchnabel. Der is so komisch :D also so etwas größer und ich weiß nicht, ob das nicht komisch aussehen würde, wenn da so ein Piercing wäre. Der Bauch gehört jetzt nicht mir, aber so ungefähr ist mein Bauchnabel auch :D danke schon mal ;-)

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?