Meine beste Freundin behandelt mich wie Luft. Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich würd die Frau jetzt mal eben einfach genauso links liegen lassen wie sie dich. Fakt ist, derzeit hat Sie nicht so viel Interesse an dir. Aus welchen Gründen auch immer, vielleicht ist sie sauer, vielleicht findet sie eure Freundschaft nicht mehr so spannend, vielleicht hat sie einfach ne Phase und braucht mal jemanden anderes. Mach dir keinen Kopf, lass ihr ihren Freiraum. ich würd die auch nicht darauf ansprechen, wozu, lass sie so sein wie sie es möchte, du kannst sie ja doch nicht umbiegen. Du könntest vielleicht bei ihr ein schlechtes Gewissen erzeugen, aber wozu?? Nutz auch du die Gelegenheit und schau mal was für angenehme Personen sich noch in deiner Nähe befinden.

Fakt ist: man darf sich niemals nur auf eine Person im Leben konzentrieren. Genau wie eine Firma nicht nur ein Standbein haben darf ;). Man braucht immer mehrere.... von was auch immer. Aber wenn man was wegbricht, muss man auf das andere zurückgreifen können.

Schwer zu sagen warum Deine beste Freundin sich plötzlich so ganz anders verhält. Ich gehe mal davon aus, das zwischen euch in letzter Zeit nichts negatives vorgefallen ist aber um da noch genaueres zu erfahren solltest Du Dich unbedingt mal mit ihr über ihr derzeitiges so verändertes verhalten Dir gegenüber unterhalten wobei ich für Dich hoffe, das sie dazu auch was sinnvolles zu sagen hat. Mehr kannst Du eigentlich nicht tun.

Aussprechen an einem neutralen Ort - gegebenenfalls mit einer 3. Person aber das musst du selber bewerten. Auf jeden Fall werden die Probleme sich nur nach einer Aussprache lösen. Viel Glück!

Das hatte ich auch immer, war voll ,,abhängig'' von ihr aber bin ich nicht mehr also wir haben uns mal total gestritten und sie hat die freundschaft beendet weil ich mich ,,verändert'' hab (was besseres ist ihr wohl nicht eingefallen naja) jedenfalls hab ich die ganze zeit versucht (wie ich es immer tat) das wir wieder bffs sind aber dann haben mich irgentwie alle unterstützt und mir ist klar geworden das ich bessere freunde habe als sie die mir einfach so die fs kündigen. Jedenfalls wollte sie 12 stunden wieder meine bff sein , und da hab ich sie erst mal ,,zappeln'' lassen damit sie mal sieht wie das ist so im stich gelassen zu werden. es hat wohl gewirkt sie hat es seit dem nicht mehr gemacht und ich hab eine neue bff gefunden :) da sieht man wer wirklich zu einem hält :) hofe es hat dir geholfen ;)

Du kannst dich doch wieder mit den freunden von deiner freundin befreundin und wer weiß vlt kannst du dann mit denen alles unternehmen oder du suchst dir andere freunde z.B wenn du zu einer Party gehst oder so

Du solltest nicht zu eifersüchtig sein und zur Zeit bist du das sehr. Vielleicht musst du ihr einfach etwas Zeit geben oder sie ist sauer auf dich, dass kann ja auch mal passieren, dann solltest du sie mal darauf ansprechen. Selbst wenn sie nicht sauer auf dich ist, solltest du mit ihr sprechen, dann wird wahrscheinlich alles wieder gut. Wenn nicht, hast du doch sicherlich noch andere Freunde, die dich ein wenig beraten sollen.

Rede einfach mit ihr frag sie ob du was falsch gemacht hast und denk noch einmal nach ob du was falsch gemacht hast :D

sie war/ist deine freundin. egal- ihr wart aufjedenfall mal befreundet. ihr habt schiließlich viel geredet,übernachtet.und sonst alles was typisch bei freundinnen ist!

du musst dann jetzt auch noch mit ihr reden können. sag ihr du vermisst die zeit mit ihr. rede einfach. egal worüber. frag sie was los ist! es muss ja eine erklärung geben.

vtl brauchts ie einfach eine freundschaftspause? so was hat man oft. - braucht man einfach.

viel glück.

sorry wegen meinen rechtschreibfehlern. muss mich beeilen.,bin spät dran:)

.. Luft braucht man aber zum leben (:

Kann es sein dass du eifersüchtig bist , Oder unternehmt ihr wirklich nichts mehr zusammen ? Red mit ihr nochmals oder freunde dich mit einer anderen an, damit sie weiss wie es sich anfūhlt ^^

auf eine geeignete Gelegenheit zur Aussprache warten

Was möchtest Du wissen?