Mein Penis wird sofort Schlaff nachdem ich gekommen bin wieso?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Also zum einen ist es ganz normal, dass der Penis nach dem Höhepunkt relativ schnell (wieder) schlaff und klein wird. Aber ich glaube nicht, dass das Deine Freundin stört. Ich könnte mir eher vorstellen, dass Du vielleicht manchmal zu schnell bist, und sie noch auf dem Weg zu ihrem Orgasmus ist, während Du schon wieder auf dem "absteigenden" Ast bist. Vielleicht hilft es ja, wenn Du sie vorher schon  einmal ein weng beim Vorspiel auf Touren bringst, indem Du z. B. mit Deinen Fingern an ihrer Vagina spielst oder sie leckst oder so (Du weißt sicher selbst am Besten, was sie gerne mag. :)
Wenn Du dann in sie eindringst, ist sie vermutlich schon so weit erregt, dass ihr dann (ziemlich) gleichzeitig Euren Höhepunkt erleben könnt.
Vielleicht löst das ja Dein Problem .. :)
Ansonsten kannst Du ja vielleicht auch einmal mit ihr darüber reden und sie fragen, wie sie das empfindet. Wer weiß, ob sie das wirklich so empfindet, wie Du es für Dich glaubst ... :)
Ich wünsche Dir alles Gute! :)

Ich (w/ 18)glaube nicht, dass es sie stört. Genauso wenig wie es Frauen was angeht wie groß ein Mann da unten im unerregten Zustand ist. Wenn er gerade nicht gebraucht wird, ist das doch total egal :D

Das ist normal. 

Aber wahrscheinlich stört sie, dass ihr sofort aufhört, wenn du gekommen bist, obwohl sie noch erregt ist. Dann kannst du sie ja einfach fingern oder ähnliches. Dabei muss nichtmal der Orgasmus das Ziel sein. Damit zeigst du ihr einfach, dass sie gerade nicht nur ein Loch für dich war sondern dass es dir auch wichtig ist, dass sie was davon hat.

Das ist völlig normal, er hat ja seine Aufgabe erfüllt.

Nichts das ist normal. 

Genau deswegen soll man bei Kondom Benutzung dieses auch festhalten beim raus ziehen damit es nicht runter rutscht.

maexchen1999 18.07.2017, 23:23

Grundsätzlich hast Du zwar recht, dass man, wenn die Erektion nachlässt, beim Herausziehen aus der Scheide mit dem Kondom vorsichtig sein muss, aber dennoch verstehe ich nicht ganz, was das mit der Frage zu tun hat.

0
FouLou 18.07.2017, 23:26
@maexchen1999

Das soll als Beispiel dafür dienen das das erschlaffen des penises erwartet wird nach dem sex.

Wenn dieser es nicht tun würde wäre diese Regel sinnfrei. Es hat direkt damit zu tun. Sonst sollte man auch sagen halt das Kondom während des Aktes fest.

1

Ich möchte dir ganz offen & Ehrlich weiterhelfen. 

Du könntest durch Ausdauersport bei dem du dein Beine mit einbeziehst den Muskel Trainieren der dir ermöglicht dich länger zurückzuhalten, das Lohnt sich für euch beide dein Orgasmus wird dadurch deutlich intensiver & du kannst länger.

Zusätzlich (falls sie kein Problem damit hat sich anzufassen) könnte sie sich nebenbei über die Klitoris stimmulieren, dadurch kommt sie schneller & es verbessert ihr Sex Erlebnis.

& Ja das ist Normal.

Das ist doch völlig normal... jedenfalls soweit ich das als Frau beurteilen kann. Das war bei allen Männern, mit denen ich im Lauf meines Lebens Sex gehabt habe, so. Und gestört hat es mich nie. Ich glaube auch nicht, dass es deine Freundin stört.

Hallo, ja klar ist das normal dass er nach dem abspritzen schlaff wird. Er hat ja seine Aufgabe für die er steif sein muss erfüllt, nämlich das Sperma in die Frau zu spritzen (oder woanders hin). Das schlaff werden geht bei manchen schneller, bei anderen etwas langsamer, aber schlaff werden alle danach. Warum sollte das deine Freundin stören? Frag sie doch mal ob das wirklich so ist.

Hallo.

Das ist ganz normal.  Das ist nun auch etwas verschieden.

Hallo! Das ist gelebte Normalität. Anders herum - vorher schlaff und hinterher steif - ist sicher sehr selten.............

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ich bin zwar weiblich, aber bei meinem Mann ist das nicht anders und dahher denke ich das es normal ist. Wenn du gerade dabei bist, arbeitet er ja und wenn alles raus ist, möchte der kleine Mann auch eine Pause haben. :)

Normal.Wenn der Saft raus ist fällt er zusammen und braucht eine Ruhepause.Nach 20 Min. ist er wieder voll da.

Was möchtest Du wissen?