Mein Kaninchen hat verklebtes fell - was kann man dagegen tun?

3 Antworten

Mach das Stall richtig sauber . Wenn du ein innen gehege hast , kannst du ja deinen Liebling kurz eine ersatz Käfig hinein setzen und alles wegräumen und das Holz mit infektions Mittel bearbeiten (aber bitte das aus dem Zoohandel) .  Benutz auch neues Streu. so können keine Keime mehr im Gehege sein. Achte darauf dass , das Gehege nicht im Durchzug steht. Sicherheits halber schlies immer Tür und Fenster. Vieleicht hilft auch mal Futter wechsel. Also mal Gras und Streu und/oder anderes Trockenfutter (vorzugsweise kein Billiges und ohne Zucker) . Wechselts du auch regemäsig das Wasser?

Wenn du ausen Gehege hast hol ihn wenn möglich rein!

Auserdem kannst du ein feinen Kamm oder Tier bürste nehmen und deinem Kanickel mit der Fellpflege helfen.

Ich bin mir nicht sicher ob das weitere Folgen macht aber du kkönntest mal nachschauen ob du deinen Hasen waschen kanst. Nur kurz und dann trocken rubbel und warmhalten. Aber da bin ich mir nicht sicher. Könnte aber Mikrobe vom Fell abwaschen. Bitte bevor du ihn waschen würdest recherschiere ob das deinem Hasen auch bekommt.

Du meinst es sicher gut, aber deine Antwort zeigt, dass du in Sachen Kaninchen nicht viel Ahnung hast. Die sollte aber bei Tips zum Thema Tier gegeben sein.


. so können keine Keime mehr im Gehege sein.

Deine Idee ist süß, aber bei Schnupfen sind die Keime im Tier das Problem, nicht unbedingt die im Käfig. Auch Waschen sollte man Kaninchen nur, wenn es unausweichlich nötig ist (z.B. bei massiven Verklebungen wegen Durchfalls).

Das Kaninchen muss zu einem kaninchenerfahrenen Tierarzt, Empfehlungslisten zu diesen gibt es im Netz, z.B. unter sweetrabbits.de, aber auch in anderen, großen Kaninchenforen.

1
@Ostereierhase

Trotzdem es bringt auch nicht das Kaninchen gesund zu pflegen wenn das Gehege dreckig ist.

0

Fahre zu einen anderen Tierarzt. Und zwar heute. Es gibt ganz bestimmt einen Notdienst bei euch in der Nähe.

Den Tierarzt wechseln und Dein anderes Kaninchen gleich mitnehmen, vielleicht hat es sich schon angesteckt.

Kaninchen gurrt/grunzt und hatte ein verklebtes Auge

Hallo,

ich habe seid 1 Woche 2 Zwergkaninchen(Jetzt sind sie knapp 9 Wochen alt). Bei meiner Dame habe ich heute morgen gesehen, das ihr Auge etwas verklebt war(ich habe es vorsichtig mit einem Wattestäbchen entfernt, denn es war nichts im Auge nur vorne, außerhalb. Es kam dann auch nicht wieder, jetzt sind die Augen wieder trocken) und auch das Fell an ihrer Nase war etwas verzottelt. Des öfteren gibt sie so gurrende/brummende Geräusche von sich. Sie frisst und trinkt ganz normal und hüpft auch munter herum. Das Verklebte an der Schnauze kann auch vom trinken aus dem Napf kommen. Trotzdem mache ich mir Sorgen um meine Kleine. Ich habe schon beim Tierarzt einen Kontroll-Termin für Dienstag für die Beiden ausgemacht, doch ich kann kaum ruhig sitzen wegen der Sorge.

Hat jemand ähnliche oder sogar gleiche Erfahrungen gemacht und kann mich eventuell sogar beruhigen?

Vielen Lieben Dank für Tipps und Ratschläge

...zur Frage

Zwergkaninchen niest

Wir haben ein Zwergkaninchen das seit September ständig niest. Die Nase ist manchmal etwas verklebt. Er lebt mit noch einem zusammen,dieser hat dies jedoch nicht. Was könnte das sein außer Hasenschnupfen? Er frisst ganz normal und ist auch sehr aktiv

...zur Frage

Hallo, mein Hund hat ein Flohproblem. Er kratzt sich seit ca. 1 Woche und wir sehen oft ganz kleine schwarze Punkte in seinem Fell. Wir haben bemerkt...?

dass das Flöhe sind und haben seit mehreren Tagen einige Flöhe aus seinem Fell mit der Hand rausgezupft. Was soll ich tun? Was kann ich zuhause mit Haushaltsmitteln gegen die Flöhe machen?

...zur Frage

Ratte hat verklebtes Fell - baden?

Hallo! Meine Ratte hat sich mit einem der Anderen etwas gefetzt und n bisschen was davon getragen. Die Wunde wurde bereits medizinisch behandelt (vom Tierarzt), jedoch hat meine Ratte sich die Stelle scheinbar wieder aufgekratzt.

Nun ist das Fell an der Stelle komplett mit Blut verklebt. Ich weiß, ich könnte es vorsichtig mit einem feuchten Tuch abbekommen, aber das geht wegen der Wunde leider nicht, da hat sich alles verteilt und von allein putzt sie's sich auch nicht weg.

Ist es möglich meine Ratte etwas in die Badewanne zu setzen, bis die ganze Stelle aufgeweichter ist und ich es leichter weg bekomme? Vielleicht mit Shampoo? (Ich weiß man soll keines benutzen, aber habe veganes, ohne Chemie hier rumstehen..)

Ich wüsste nicht was ich sonst tun soll. (Nur) wegen verklebtem Fell zum Tierarzt zu rennen kann ich mir auch nicht unbedingt leisten, die Wunde ist auch erneut versorgt worden, aber wie gesagt geht das Blut nicht ab. Hat jemand 'ne Idee wie ich das am besten anstelle?

...zur Frage

Verkrustungen und verklebtes Fell am Auge vom Kaninchen

Ich brauch dringend hilfe! BITTE! also, mein kaninchen lebt draußen im stall(ganzjährig) und hat seit ca. 2 monaten so verkrustungen und verklebtes fell unterm auge. anfangs nur an einem aber seit ca. 3 wochen auch am anderen... für mich sieht sie allerdings nicht so aus, als hätte sie schmerzen... aber helft uns bitte trotzdem!

vielen dank Alxi111 und Sunny

...zur Frage

Küken ist am ersticken HILFE?

Wir haben seit ein paar Tagen kleine küken bekommen und einer bekommt keine luft und hat am schnabel ein wenig was herunter rinnen.

Er atmet schwer und falls das was damit zu tun haben könnte, hat er hartes verklebtes fell am hintern.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?