Mein Kaninchen hat verklebtes fell - was kann man dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach das Stall richtig sauber . Wenn du ein innen gehege hast , kannst du ja deinen Liebling kurz eine ersatz Käfig hinein setzen und alles wegräumen und das Holz mit infektions Mittel bearbeiten (aber bitte das aus dem Zoohandel) .  Benutz auch neues Streu. so können keine Keime mehr im Gehege sein. Achte darauf dass , das Gehege nicht im Durchzug steht. Sicherheits halber schlies immer Tür und Fenster. Vieleicht hilft auch mal Futter wechsel. Also mal Gras und Streu und/oder anderes Trockenfutter (vorzugsweise kein Billiges und ohne Zucker) . Wechselts du auch regemäsig das Wasser?

Wenn du ausen Gehege hast hol ihn wenn möglich rein!

Auserdem kannst du ein feinen Kamm oder Tier bürste nehmen und deinem Kanickel mit der Fellpflege helfen.

Ich bin mir nicht sicher ob das weitere Folgen macht aber du kkönntest mal nachschauen ob du deinen Hasen waschen kanst. Nur kurz und dann trocken rubbel und warmhalten. Aber da bin ich mir nicht sicher. Könnte aber Mikrobe vom Fell abwaschen. Bitte bevor du ihn waschen würdest recherschiere ob das deinem Hasen auch bekommt.

Du meinst es sicher gut, aber deine Antwort zeigt, dass du in Sachen Kaninchen nicht viel Ahnung hast. Die sollte aber bei Tips zum Thema Tier gegeben sein.


. so können keine Keime mehr im Gehege sein.

Deine Idee ist süß, aber bei Schnupfen sind die Keime im Tier das Problem, nicht unbedingt die im Käfig. Auch Waschen sollte man Kaninchen nur, wenn es unausweichlich nötig ist (z.B. bei massiven Verklebungen wegen Durchfalls).

Das Kaninchen muss zu einem kaninchenerfahrenen Tierarzt, Empfehlungslisten zu diesen gibt es im Netz, z.B. unter sweetrabbits.de, aber auch in anderen, großen Kaninchenforen.

1
@Ostereierhase

Trotzdem es bringt auch nicht das Kaninchen gesund zu pflegen wenn das Gehege dreckig ist.

0

Fahre zu einen anderen Tierarzt. Und zwar heute. Es gibt ganz bestimmt einen Notdienst bei euch in der Nähe.

Den Tierarzt wechseln und Dein anderes Kaninchen gleich mitnehmen, vielleicht hat es sich schon angesteckt.

Was möchtest Du wissen?