Mein Freund wird immer beim Joinen meines Minecraft Servers rausgeschmissen

4 Antworten

Ich hatte auch mal einen Hamachi-Server zusammen mit meiner Freundin. Bei ihr war alles ganz gut (sie hat den Server erstellt), aber bei mir hats ultra gelaggt. Und wir konnten nur spielen, wenn sie irgendsoeinen Ordner geöffnet hatte, deshalb konnte ich auch nicht wirklich alleine drauf. Damals hab ich auch geguckt, wie man das ändern kann oder so und es gab viele Antworten, die so ungefähr waren wie: "Mach doch nen Server woanders." Das hat mich ein bisschen aufgeregt. Aber im Nachhinein kann ich sagen: Es lohnt sich wirklich, einen Server bei Nitrado zu mieten. Hamachi hat zwar den Vorteil, dass es kostenlos ist, aber wenn du nur 2 Slots brauchst, kostet es bei Nitrado auch nur 20 Cent im Monat. Und du kannst dir die Kosten ja auch mit deinem Freund teilen. Wenn du das machst, würde ich aber empfehlen, sofort eine Whitelist einzustellen. Bei uns kam ein Tag später jemand Fremdes auf den Server, der alles zerstört hat, obwohl wir niemandem die IP gesagt haben.

ein server mit mods ist das nicht oder??? ansonsten soll er mal Minecraft neu machen. vieleicht hat er auch ein mod installiert.

Jrp hol dir lieber nen Nitrado Server und kauft ihn alle zsm. Würde für jeden nur 1€ kosten, also pro Slot

Ist sowieso illegal.. Firewall aus?

Ist nicht illegal

0

warum sollte das Illegal sein?

0

Gegen die Nutzungsbedingungen von Hamachi und glaube auch Minecraft

0

Was möchtest Du wissen?