Mein Freund will mich nicht verstehen?

12 Antworten

Da hast du aber einen sehr unsensiblen, rüpelhaften Klotz bei dir zu Hause.

Rede Klartext mit ihm. Sag ihm, dass er dich mit seinem Verhalten verletzt und dass es nicht so weitergehen kann. Du bist schwanger und natürlich auch sensibler. Das ist man eben als werdende Mutter. Dein Körper macht ja derzeit einiges mit und die Hormone tun den Rest.

Ganz im Ernst gemeint, wenn es nach diesem Gespräch nicht anders wird, dann rate ich dir zu einer Auszeit.

Du hast einen Mann verdient, der dich auf Hände trägt, gerade jetzt als Schwangere. Der dich liebt, wie du bist und dich nicht ständig mit anderen Frauen vergleicht.

Alles Gute!

Danke für die lieben Worte. Sagt mir meine Mutter auch jedes mal :) ich bin auf einer Seite auch selbst Schuld ich sage jedes mal ich gehe jetzt (da ich noch mein eigenes Zuhause habe, aber seit 6 Monaten ununterbrochen bei ihm bin) und mach es dann doch nie, weil er dann jedes mal aufeinmal so liebevoll wird und mich irgendwie immer wieder um den Finger wickelt. Denkst du wenn ich einfach mal wirklich gehe für eine längere Zeit wird es bei ihm etwas bewirken ?

1
@Unknownuserinx

Ob es etwas bei ihm bewirkt, wenn du wieder in dein eigenes Zuhause gehst, kann ich dir nicht sagen. Aber ich kann dir sagen, dass du es für DICH tun sollst. Dass du an dein Kind denken musst. So viel Ärger und Frustration sind gar nicht gut für dich und das Baby. Sei konsequent und ziehe das durch - am besten bis zum Ende der Schwangerschaft. Kriege dein Baby in Ruhe und lass den Kerl beiseite liegen. Zahlen muss er sowieso für das Kind :-D.

Höre auf deine Mutti. Sie hat ja so Recht. Tue es für dich und das Baby.

0
@Unknownuserinx

wie soll ein weggehn etwas bewirken , wenn noch alle  fragen unbeantwortet im raum stehen?

-- weglaufen war noch nie eine lösung-- du hast dir diesen mann ausgesucht ,als vater  deines  kindes--wir  frauen machen das nicht ohne grund  , also bitte -- abeite  an  deiner beziehung --  viel.  bist  du   aus  seiner sicht   in eurer beziehugn die stärkere  ,?   zeig  ihm dass du trotz allem immer noch die begehrenswerte frau bist, die er mal gewollt hat --ja  das  muß von dir kommen und  es fällt dir schwer  ,aber   willst du wirklich  den vater  deines  kindes    verlieren ,ohne um ihn gekämpft zu haben ?

weißt du  männer machen sich andere  gedanken -- viel . wird ihm bewußt,  dass  durch die vaterschaft sich  alles in seinem leben unabdingbar verändert und  plötzlich sind ander  frauen  so anziehend   ?   die  bekommen kein kind , die muß er nicht versorgen --  ich weiß    du meisnt  so sollte kein zukünftiger vater denken ,aber   so denken männer oftmals   ,und das kommt ,ohne dass sie es wollen -- männer  sind  eben nicht  die  uns auf händen tragenden allesversteher sondern   eigenständige menschen ,die auch verstanden werden wollen .

1
@lindgren

klar  und wieder  ein kind   mehr , was ohne   vater aufwachsen muß  ,was den kampf  de r geschlechter  dann nach de r geburt erfährt und zwar ein leben lang -- warum   nicht mit  der situation auseinandersetzen ? warum immer  gleich weglaufen ,  warum  immer  den leichtesten  weg  gehen ??  kopfschüttel.

kein wunder,dass die scheidungsquoten immer größer  werden--   klar   die männer sind nur noch zeugendes und zahlendes mitglied  de r gesellschaft  und da sollen sie nicht auf   falsche gedanken kommen ?  ich bin übrigend  kein mann !!

0
@eggenberg1

Und dann kann er sich nicht wie ein erwachsener äußern und seine Sorge  ansprechen? Muss man Männern alles aus der Nase ziehen? Nö. Sein Verhalten geht einfach garnicht. 

1
@Filou2110

filou  ich bin weit über 60 jahre alt und kann dir sagen    : den meisten männern MUß man alles aus de r nase  ziehen,wenn es um beziehungskram geht--  uns frauen liegt es einfach mehr im wesen, zu reden , uns auseinander zu setzen.uns fältes auch  leichter  den ersten s chritt zu machen,dafür kann er besser autos reparieren (  nur so  als beispiel-)- jeder macht  DAS in eine r beziehung /partnerschafft , was er am besten kann .

aber auch wenn sie  ihr herz nich t auf  der zunge tragen ,  so  möchten sie doch auch verstanden werden -umgekehrt würdest du das  doch auch verlangen  und wird hier  doch auch verlangt --

niemand   fragt   :WARUM  verhält  er sich  denn auf einmal so ???  das muß einen grund  haben und hat   einen grund !

warum  darum nicht  aus  fraulicher seite   versuchen  dahinter zu kommen.. selbstverständlich muß  auf DAUER auch die bereitschaft  da sein von seiten des mannes ,  mitzuarbeiten , aber  die meisten männer muß man drauf stossen,was  nicht okay ist  und dann kommt es auch noch drauf an , wie  man sie drauf stösst,lach !

0

Steht hier irgendwo das ich mich trenne oder mein Kind ohne Vater aufwachsen muss? Nein. Einfach das ich bisschen Abstand brauche und wieder zu mir Nachhause gehe.

1
@Unknownuserinx

probier es aus  unknownuserin     ich denke  nach den ersten "erholungstagen"  wirst du merken, dass du all deine fragen  und sorgen mit  in deine eigene wohung genommen hast und sich  so garnichts   regel lassen will  dadurch ,dass du weg bist.aber viel kannst  du mit  etwas abstand   tatsächlich klarer nachdenken

0
@Unknownuserinx

Unknownuserinx - du sollst ihn nicht "verlassen" sondern erst mal Abstand bekommen. Ich rede nicht vom dauerhaft verlassen - sondern dass du erst mal an dich denken musst. So eine Beziehung ist ungesund für dich und das Kind in deinem Bauch. Schau erst mal, ob es euch gut tut, ob er sich ändert. Lass dir Zeit. Alles Gute.

0

Es ist dein volles Recht in Jogginhose und allem zum Bäcker zu gehen! Du bist schwanger! Da darfst du dich anziehen und herrichten wie du magst! Da hat dein allerliebster gar nichts zu sagen!

Und das Verhalten von deinem Freund/Lebensgefährten versteh ich überhaupt nicht.. Meinst du dabei kommt eine richtige Unterhaltung raus wenn du ihn mal einfach direkt fragst (aber am besten schon zu Hause nicht unter Leuten) was er damit bezwecken will?

Du glaubst mir garnicht wie oft ich in allen verschiedenen Arten versucht habe mit ihm zu reden, aber von ihm kommt dann immer nur "ich liebe dich und bin mit dir zusammen wo ist dein Problem" oder "darf ich andere nicht hübscher finden als dich". Ich sage ihm jedes mal dann soll er es halt für sich behalten aber er macht es immer wieder so als würde ihm das Spaß machen mich zu erniedrigen

1
@Unknownuserinx

Schon alleine dieses, darf ich andere nicht hübscher finden als dich, geht garnicht.  Er darf das gerne für sich behalten. 

1

Denkst du es ist ihm bewusst dass es dich fertig macht und du das nicht ertragen kannst wenn er auf die rum hackt? Oder steht der da voll auf dem Schlauch?

Und auf die Frage ob er andere nicht hübscher finden darf: NEIN? sag ihm das auch mal so, du bist seine Königin mit Prinz/Prinzessin im Bauch! Also hör mal. Da hat er das Prinzip von "Ich liebe dich" nicht verstanden.

Sowas macht mich sauer!

1

Vielleicht kriegt er's erst in den Kopf wenn du ernst machst.. In einem lauteren Ton klar machen dass das nicht so weiter geht.

Meinst du er hört auf wenn ihm der Erst der Lage bewusst wird?

1

Ich bin schon oft lauter geworden, wenn wir unterwegs waren und er wieder diese Sache brachte bin ich auch aus dem Auto ausgestiegen und habe geschrien dann nimm die Frau doch gerade mit wenn du sie so toll findest, dass fand er nicht so toll weil es alle mitbekommen haben und ich ihn blamiert hätte, kam auch schon in Supermärkten vor. Manchmal explodier ich einfach und dann ist es mir egal ob die Leute das mitbekommen und dann redet er mir noch ein schlechtes Gewissen ein das ich es nicht in der Öffentlichkeit machen muss..

0
@Unknownuserinx

dieses  explodieren sollte zu hause  bei einem gemeinsamen gespräch passieren  ode r besser  erst   garnicht,  --du exploderst, weil du   nie mit ihm sprichst ,wiel  du   zu spät mit ihm sprichst   ers t mal alles runter schluckst-- 

IHR HABT ReDEBEDARF  -

-meldet euch unbedingt bei profamiliea  oder einer   paartherapie an    ihr müßt endlich lernen miteinander zu sprechen  und ncith  aneinander  vorbei zu sprechen !!

0

Puh, so leids mir tut aber da hilft nur eins, ihn für ne gewisse Zeit verlassen. Zieh zu ner Freundin oder zu den Eltern je nach dem, wo du lieber wärst. Am besten wenn er nicht da ist einen Zettel hinterlegen dass er dich nicht aufhalten kann.

Er wird's wohl erst merken wie du ihm fehlst wenn du wirklich weg bist. Und dann soll er von selbst ankommen.

0

Danke dir, ich werde gehen solange er noch arbeiten ist dann kann er mir nicht dazwischen quatschen und versuchen mich aufzuhalten. :)

0

Wie war es denn vor Deiner Schwangerschaft? Warst Du immer schon eher der sportliche, ungeschminkte Typ oder hast Du Dich vorher mehr um Dein Styling und Outfit gekümmert?

Das wäre interessant zu wissen.

Denn leider beobachtet man häufig, dass Frauen aufhören sich schick zu machen, sobald sie einen Braten in der Röhre haben......

Wenn Du immer schon eher Schlabberlook und Natürlichkeit gelebt hast solltest Du Deinen Freund direkt ansprechen: "Warum zeigst Du mir dauernd solche Tussis?"

Ich bin schon immer so, bei unserem zweiten Treffen damals hatte ich Haar Farbe auf dem Kopf und eine Gesichtsmaske ins Gesicht geklatscht, da meinte er noch das ihm das gefällt das ich mich so zeige und nicht bin wie diese ganzen anderen "Barbietussis" und jetzt aufeinmal kommt er mir so? Ich kann es einfach nicht nachvollziehen

0
@Unknownuserinx

War das Kind geplant? Im wievielten Monat bist Du? Bist Du noch berufstätig oder schon in Mutterschutz daheim?

0

Nein es war nicht geplant, aber als er es wusste wollte er unbedingt das ich es behalte, bin im fast im 6 Monat und bin daheim.

0
@Unknownuserinx

Du bist also "erst" im 5. Monat. Warum bist Du schon Zuhause? Schwierigkeiten in der Schwangerschaft oder BV?

Wenn Du Dich gesund und fit fühlst, solltest Du aus meiner Sicht schon auch noch "Frau" bleiben und nicht nur Schwangere. Nichts gegen Schlabberlook Zuhause aber wenn man sich gut fühlt hat man doch eigentlich auch Spass daran, sich selbst ein wenig zurecht zu machen. Ich spreche hier nicht von Disko-Look und Mega-Styling.

Wenn Du aber durch die Schwangerschaft eingeschränkt und gesundheitlich nicht fit bist - anderes Thema.

Ist Dein Partner denn eher der Couch-Potatoe oder der sportliche, fitte und aktive Typ?

Ich habe leider im Bekanntenkreis schon häufig beobachtet, dass Männer einen Vamp geheiratet haben und mit dem Ring am Finger und dem ersten Kind mutierte die Angebetet schnell zum Typ Hausmütterchen. "Ich bin verheiratet und nehme gerne noch ein zweites Stück Torte ;-)"

Wenn Mann sich dann irgendwann umorientiert waren aus Sicht der Dame aber natürlich die aufgestylten Tussis im Büro des Ehegatten schuld, die dem den Kopf verdreht haben.

1

Leider habe ich starke Probleme in der Schwangerschaft gehe 2 mal in der Woche zur Schule aber nur noch bis ende diesen Monats, weil ich es einfach gesundheitlich nicht mehr hingekomme. Zu meinem Freund, er geht arbeiten und danach kommt er und isst und schläft. Ich style mich ja jedes Wochenende wenn wir weggehen, aber irgendwie reicht ihm das nicht denn er sagt nie etwas ich erhoffe mir jedesmal es kommt vielleicht ein " du siehst aber heute hübsch aus " oder so, aber nein. Damals sagte er mir das jeden Tag auch als ich ungeschminkt war.

0
@Unknownuserinx

Verstehe - also ich fasse mal zusammen:

Ihr lebt noch gar nicht zusammen. Die Partnerschaft war zum Zeitpunkt des Eintretens der Schwangerschaft noch nicht in dem Sinne gefestigt. Wie lange seid ihr bis dahin schon ein Paar gewesen?

Du bist noch Schülerin. Stehst also noch gar nicht fest im Beruf.

Vielleicht wird ihm erst jetzt so langsam bewusst, dass ein Kind sein Leben komplett verändern wird. Er ist mit seinem Gehalt für das Kind und auch für Deinen Unterhalt bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres des Kindes verantwortlich.

Du wirst neben dem Kindergeld wohl nur den Sockelsatz an Elterngeld erhalten, da Du vorher nicht berufstätig warst.

Sein Gehalt ist also bis zum Selbstbehalt "weg".

Dazu kommt, dass er seine Kumpels sieht, die feiern gehen und das Leben geniessen und hübsche Mädels, die keine Verantwortung von ihm fordern.

Mein Tipp: Sorge für Dich selbst vor so gut Du es kannst. Zieh die Schule durch und mach Deinen Abschluss. Sieh zu, dass Du so schnell wie möglich dann eine qualifizierte Ausbildung machst. Eventuell in Teilzeit, wenn Du mehr Zeit fürs Kind haben willst. Aber sorge dafür, dass Du finanzielle Unabhängigkeit erlangst und nicht auf Männer angewiesen bist, die Dich schlecht behandeln.

3

hinbekomme* sorry.

0

Danke dir, meinen Abschluss habe ich schon geschafft. :) Wollte sowieso 2018 dann direkt eine Ausbildung anfangen ob mit ihm oder ohne ihn, gibt auch Teilzeitausbildungen und das habe ich ihm schon öfter klar gemacht das ich mir Sowas nicht lange bieten lasse mit seinen Demütigungen. Ich weiß das ich es auch alleine auf die Reihe bekomme mit Unterstützung meiner Eltern und seiner natürlich :)

0
@Unknownuserinx

Besser wäre es natürlich Du würdest die Ausbildung bereits im Herbst 2017 starten. Du hast einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz und viele Mütter arbeiten wieder nach einem Jahr Elternzeit.

Ausbildungen in Teilzeit dauern natürlich auch länger als Ausbildungen in Vollzeit. Daher würde ich nicht warten bis 2018 mit dem Beginn.

0

Mein Kind kommt leider erst Ende Januar und ich möchte es ungern mit nicht mal einem halben Jahr den ganzen Tag über zu einer Tagesmutter geben. Ich weiß einige können das nicht nachvollziehen, aber mir ist es wichtig die erste Zeit mit meinem Kind zu verbringen. 2018 wäre es dann fast 1 1/2 Jahre und ich könnte es den halben Tag in die Kita geben solange ich dann arbeiten bin. :)

0
@Unknownuserinx

Ich dachte Du bist schon Anfang 6. Monat?

Nun ja, Du kannst Dir natürlich die Zeit nehmen bis Herbst 2018. Ich hoffe mal der Kindsvater verdient genug um neben dem Kindesunterhalt auch noch Betreuungsunterhalt an Dich zu zahlen.

0

Eher Ende 5 Monat, sorry hab ich wohl falsch ausgedrückt. Ich möchte nicht einmal Geld von ihm, solange er sich um das Kind kümmert ist alles gut und ich hoffe das es garnicht erst soweit kommen muss, denn ein Kind das in Trennung aufwächst wollte ich nie.

0
@Unknownuserinx

Du wirst aber Geld von ihm nehmen müssen, es sei denn Du kannst es Dir leisten darauf zu verzichten weil Du genug Ersparnisse hast oder andere private Sponsoren.

Geld vom Amt (Steuerzahler) gibt es jedenfalls nicht, wenn ein zahlungsfähiger Kindsvater vorhanden ist. Denn der ist in erster Linie zuständig!

0

Das weiß ich, hatte schon viele Termine bei Stiftungen und Ämtern, sie sagen ja auch er muss zahlen ob ich das möchte oder nicht, selbst wenn wir zusammen sind, da wir nicht zusammen leben.

0
@Unknownuserinx

Richtig. Wenn Du ihn also vom Haken lassen willst, wirst Du selbst arbeiten müssen. Da Du aber für das Kind da sein möchtest und erst frühestens in 2018 mit einer Ausbildung starten möchtest (in Teilzeit also mit sehr, sehr wenig Lohn), wird er löhnen müssen, bis das Kind 3 Jahre alt ist.

Warum sollten denn andere dafür aufkommen? Ist doch sein Kind und er ist berufstätig.

Das gehört zum Familie gründen eben auch dazu, dass man für die Familie sorgt.

0

Wie finde ich raus ob sie an mir interessiert ist?

Ich liebe Ein Mädchen aber weiss nicht ob sie auf mich steht Oder wie sie mein aussehen findet aber wie finde ich das raus??

Will mit ihr auch bald ein döner essen gehen . ich bin eher der romantische Typ und hab viel mit ihr vor. Ich würde sie immer verwöhnen und am liebsten mit ihr zusammen sein bis ans Ende der Tage. Wie gewinne ich sie für mich obwohl sie angeblich einen Freund hat. In mir sind verborgene stärken.

Zusatzfrage ich bin morgens 176cm barfuss wie findet ihr das? und bin Lausige 17 Jahre sie ist auch 17 passt das so??

Ich will Antworten

...zur Frage

Weitere Verhütungsmethoden ohne Hormone?

Bin zur Zeit weiterhin auf der Suche nach einer guten Verhütungsmethode, die keine Hormone enthält. Mein Frauenarzt rät mir dringend von der Kupferspirale/ dem Diaphragma usw. ab.. nun meine Frage:
Gibt es eine Verhütungsmethode (außer dem Kondom), die
- keine Hormone enthält
- nicht chemisch ist
- die Regelschmerzen und -Blutungen nicht verstärkt
- sicher ist?
Mein Frauenarzt rät mir weiterhin zur Pille, obwohl ich bisher bei allen vier Präparaten allergisch reagiert habe. Ich habe das komplette Internet durchsucht, nur finde ich leider keine Methode, die gut zu mir passt. Vielleicht hat ja jemand noch eine weitere Methode von der ich noch nichts wusste. Danke im Voraus!
PS: Sterilisation kommt nicht in Frage

...zur Frage

Kann die Schwangerschaft Charakter ändern?

Kann die Schwangerschaft Charakter ändern? Habt ihr Erfahrung mit Aufregung und Streit in der Schwangerschaft? Ich habe diese Frage gestellt, weil meine Schwester schwanger ist…und sie ist unerträglich geworden! Jetzt kann ich schon selber nicht verstehen, ob sie immer so war, oder hat die Schwangerschaft solche Wirkung. Liebe Frauen, wer kann mit eigenen Erfahrungen mitteilen! Ich würde mich sehr freuen ! Wegen meiner Schwester habe ich jetzt selber Angst, schwanger zu werden. Ich will nicht so verrückt wie sie werden. Oder ist es ganz individuell? Ich hoffe hier eure Meinungen sehen und zusammen diskutieren.

...zur Frage

Sind Frauen ohne Schminke unweiblich?

Hallo, ich bin weiblich und 18 Jahre alt und habe mich außer für größere Veranstaltungen nie geschminkt.

Seit geraumer Zeit (ca.2 Monaten) habe ich aber gewisse Selbstzweifel... Ich fühle mich irgendwie maskulin, da ich einfach anders aussehe als andere Mädchen und Frauen. Ich bin weder übergewichtig noch hässlich aber ich habe das Gefühl dadurch als unattraktiv wahrgenommen zu werden.

Kann das sein?

...zur Frage

Er hat immer nur Pech mit Frauen

Hi

ich weiß nicht weiter. Ein guter Freund von mir hat hin und wieder mal ne Freundin aber jedesmal haben die einen Knall oder verarschen ihn nur. Ich kann nicht verstehen warum. Er sieht nicht schlecht aus, ist nett, ein wenig schüchtern und würd für seine Freudin die Sterne vom Himmel holen.

Was könnte er falsch machen?

...zur Frage

Wie öffnen Frauen Sektflaschen?

Die sitzen hier immer rum und ich zieh die A-Karte! maul Jedesmal fliegt mir hier der Korken lebensbedrohlich um die Ohren!

Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass die Ladies sich die Püllekens selbst öffnen? Ich hab echt sonst Angst, noch hinter Gitter zu kommen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?