Mein Fernseher zeigt kein RTL, RTL II und kein VOX. WIeso?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mache über das manuelle Sendersuchlaufmenü einmal eine Einzelfrequenzsuche,da Astra 19,2 Ost Frequenz 12188 MHZ für RTL und RTL2 und 11273 für Vox.

Vielleicht sind diese Sender nicht im Receiver einprogrammiert.

Britnay290 28.10.2015, 18:42

Das kann nicht sein, da sie eine bestimmte Zeit gingen

1
rotesand 28.10.2015, 19:16
@Britnay290

Okay.. das wäre jetzt meine erste Vermutung gewesen. ich habe dieses Jahr im Sommer auch einen neuen Receiver eingestellt, auf dem einige Kanäle zunächst nicht einprogrammiert waren.. ich habe sie dann über den Suchlauf & bestimmte Frequenzen aber dann doch noch gefunden & eingespeichert. Eventuell schaust du mal im Handbuch deines Receivers nach ---------> da finden sich in der Regel die Senderfrequenzen & Hinweise zum Sendersuchlauf, manchmal gibt es auch spezielle Tastenkombinationen auf der Fernbedienung.. ich habe einen "Strong" Receiver, bei dem es leider recht komplex war/ist.

0

Mach eine Werkseinstellung.

hast du einen internen oder externen sat-receiver? die meisten tv geräte haben heute 3 integrierte für die 3 digitalen wege (terrestisch, kabel und sat), vllt. hast du versehentlich auf dvb-t geschaltet, dann kommen ohne eine vernünftige antenne nur eine handvoll der stärksten programme auf diesem weg rein.

Britnay290 28.10.2015, 18:48

Ich habe einen internen und danke ich schau gleich mal nach.. 

0
andie61 28.10.2015, 19:17
@Britnay290

Daran kann es nicht liegen,dann wären alle anderen Sender auch verschwunden,über den Sateingang kann der Fernseher keine DVB-T Sender empfangen!

0

Was möchtest Du wissen?