meerschweinchen auf nasser wiese?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn sie Wiese gewohnt sind kann man sie auch auf nasse/feuchte Wiese setzen. Sie sollten es halt nur schon kennen und auch vertragen. Meine bekommen täglich Wiese egal ob die nass ist oder nicht und sie wird hier problemlos vertragen

Ich tue meine eigentlich immer raus, auser bei schüttendem Regen. Sie sind es aber von klein auf gewöhnt und überhaupt viel drausen. Also ich denke, wenn sie es gewohnt sind, sollte es kein Problem sein. Aber wenn sie so und so nicht Wiese bekommen, sollte man langsam beginnen bis sie zu richtigen OUTDOOR Schweinchen werden.

Und nochwas: Glaub nicht immer alles was gesagt wird, oder in Büchern steht.

In manchen Büchern steht Meeris täglich bürsten, in anderen steht sie nie rausnehmen.

Würde ich nicht machen... Wir haben auch welche und wir machen das Tor erst auf wenn die Wiese nicht zu feucht ist... :) Sie können sonst Magenprobleme bekommen oder Durchfall..

Also ich lasse meine Kaninchen erst raus wenn der Rasen trocken ist ! Ich würde es besser nicht machen...;)

Nein, sie können sich eine harnwegsentzündung einfangen. Muss trocken sein. Nicht total aber mehr als ein bisschen feucht geht nicht

nein. wenn sie das graß das noch nass ist fressen können sie magenbrpbleme bekommen

Was möchtest Du wissen?