Matrikelnummer vertraulich behandeln?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

öhm wieso sollte die matrikelnummer vertraulich sein? das ist doch nur eine laufende nummer und man kann ja keine rückschlüsse ziehen. vor was hast du denn angst?

da du dich ja auch online anmeldest (wenn du leistungen online drucken kannst) dann sind deine Daten ja passwort geschützt. also ich würde jedem meine matrikelnummer mitteilen, aber das passwort nie weitergeben. viele meiner mitstudenten haben meine matrikelnummer (z.B. bei Gruppenarbeiten etc.).

meine nummer steht sogar auf der studienverlaufsbescheinigung, die ich auch bei verschiedenen ämtern etc abgeben muss.

also ich versteh nicht ganz wieso die Matrikelnummer vertraulich behandelt werden sollte... was soll man denn damit anfangen können??

Alles Klar ! Danke

Ich hab nicht unbedingt Angst, aber ich wollte mich halt vorher mal informieren ;)

0
@dan3092

achso okay, hab gedacht du hast da einen bestimmten Ansatz im Kopf.

nee also heute ist das ja eh alles online und passwort geschützt. also ich geh mal davon aus, dass du auch einfach sowas wie LSF hast wo du alle deine studiensachen online machen kannst. bei mir an der uni kann man nicht mal mit der matrikelnummer Noten einsehen. Nur ICH sehe sie. keiner sonst (außer das HPA). also ich sehe darin kein Problem, dass das da drauf steht.

du kannst auch mal an deiner Uni fragen. Bei uns geben die nichts sonst raus. ich wollte mal einen Notennachweise OHNE durchgefallene Klausuren sondern nur mit der Endnote. aber bei mir wurde drauf verwiesen, dass die das nicht machen und nur das selbst ausgedruckte geht. aber ein versuch ist es wert.

aber wie gesagt ich empfinde die Matrikelnummer jetzt als keine geheime Info.

0

die Matrikelnummer wird fortlaufend vergeben. Man kann aus der Matrikelnummer daher ablesen, ob jemand schon länger immatrikuliert ist.

0
@arnewolf

wenn es bei jeder Uni fortlaufend ist. das ist aber auch keine info die man nicht auch aus dem Lebenslauf bekommt...

0

Im Prinzip dürfte es egal sein, ob deine Matrikelnummer auf der Notenübersicht draufsteht. Wenn das Prüfungsamt an deiner Hochschule den Datenschutz ernst nimmt, kommt man allein mit dem Namen und der Matrikelnummer an keine weiteren Daten.

Was spezielle Notenübersichten angeht, solltest du direkt beim Studierendensekretariat/Studierendenservice nachfragen. Die meisten Hochschulen bieten sowas nicht an, aber Ausnahmen sind ja möglich.

Die Matrikelnummer ist nix anderes als deine Daten nur in Zahlen..der ArGe kann damit nicht viel anfangen.

Ist es rechtlich zulässig, dass ein Attest von einer Hochschule nur anerkannt wird, wenn der Student die Krankheit "offenlegt"?

... und den Arzt von der Schweigepflicht entbindet? War bei mir jetzt der Fall - ich musste vom Arzt bestätigt bekommen, dass ich jene Symptome hatte etc.

Eigentlich geht es einen Arbeitgeber doch auch nichts an - wieso sollte das die Hochschule was angehen?

Ist das nicht Verletzung der Menschenwürde, der Privatsphäre und ein Verstoß gegen jegliche Gesetze der ärztlichen Schweigepflicht etc? Es müsse doch reichen, wenn der Arzt bestätigt, dass man am "angegebenen Tag prüfungsunfähig war" (mit diesen Worten sollte das doch genügen)?

...zur Frage

It Sicherheit?

Hallo,

ich habe ein Unternehmer und wurde täglich von Hackern angegriffen, gibt es hier Leute die sich mit IT Sicherheit auskennen und einem Laien erklären können wie man sich schützt absofort?

...zur Frage

Gibt es Probleme bei der Grenzkontrolle, wenn man länger als erlaubt in USA blieb?

Wenn man nach etwa einem Jahr zurück aus den USA reist, obwohl das offizielle Visum nur drei Monate erlaubte, gibt es dann eventuell Probleme am Flughafen beim Einchecken oder bei der Passkontrolle (Ausreise USA) ? Weiss jemand genaueres, was da eventuell zu erwareten waere (Visum drei Monate, Ausreise nach einem Jahr) ?

...zur Frage

Unis oder fachhochschule, die nicht mitglied von Uni-Assist sind?

Hallo Community,

Ich wollte aus neugrigkeit wissen, was sind die Unis oder Fachhochschule, die nicht mitglied von Uni-assist sind? Gibts eine oder gar nix?

Danke im VOraus, Felix

...zur Frage

Bildunsgberatung - warum Bewerbung für ein höheres Semester/ Ausbildungstelle in Kooperation mit Bildungsberatung?

Ich habe eine Bildungsberatung aufgesucht. Ich schwanke zwischen Studium und Ausbildung - kann mich einfach nicht entscheiden! Ich habe bereits studiert und überdacht, ob ich mir Leistungen anerkennen lassen kann. Der Bildungsberater meinte, dass wenn ich mich in ein höheres Semester oder bei einer Ausbildung z.B. um Anerkennung von bereits erbrachten Studienleistungen bewerbe, dann würde er das mit mir gemeinsam (?) von der Beratungsstelle aus machen. Aus welchen Gründen? Hat das mehr Gewicht wie, wenn ich als Individuum anfrage oder gibt es andere Ursachen? Normalerweise müsste doch ganz objektiv entschieden werden welche Leistungen anerkannt werden können und welche nicht? Warum möchte sich der Berater dort einklinken?

...zur Frage

Klausur abgegeben , ohne Matrikelnummer?

Hallo, ich habe heute ne Klausur geschrieben und vergessen auf ein paar Blättern, auf denen ich die Lösungen geschrieben habe meine Matrikelnummer zu schreiben. Vorher hat man uns aber gesagt, dass man sie schreiben soll. Werden die Blätter jetzt nicht gewertet ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?