Mathematik bei Zahntechnikerausbildung - Anspruchsvoll?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Anforderungen sind sehr gering ;) Hauptsächlich 3-Satz Rechnung...

Kein Witz? Das sind ja dann mal erfreuliche Nachrichten.

danke!

0

Die Mathematik umfaßt hauptsächlich den einfachen- und zusammengesetzten Dreisatz, das entspricht in etwa einer Gleichung mit 1 oder 2 Unbekannten, Zins-, und Prozentrechnung mit den entsprechenden Formeln, sowie Legierungsrechnen. Letzeres ist aber nur eine Variante des Dreisatzes und der Prozentrechnung. Es können auch Aufgaben aus der Physik sein, z.B., Umlaufgeschwindigkeit und Schnittgeschwindigkeit von Schleifkörpern errechnen, oder auch Umrechnung von Temperaturen (Fahrenheit,Celsius etc.)

Zu beachten ist hierbei, dass es sich oft um Textaufgaben handelt, aus denen man die entsprechenden Formeln ableiten soll.

Vielen Dank für diese ausführliche Antwort! Das ist sehr gut beschrieben und genau das, was ich brauchte zum Weitergeben! Ich würd dir jetzt ein Sternchen geben, wenns noch da wäre.... Danke!!!

0

es kommt vor allem auf fingerfertigkeit, vorrausschauendes denken, kreativität usw an- mathe ist nicht schwer - schule muß man durch,- praxis ist wichtig

Bin ich geeignet als medizinische fachangestellte?

Ich habe in Deutsch eine 2 in Chemie leider eine 3 und in Mathe eine 5. ansonsten habe ich 4 vierer, 2 dreier, eine eins und noch zwei zweier insgesamt notendurchschnitt von allen lnoten liegt bei 2,8.. Ist es von den Noten ok? Also das ist mein 9.klass Zeugnis und ich mach realschulabschluss?? Dann vom charackter her ich bin sehr einfühlsam freundlich achte auf Hygiene und Blut zu sehen oder mit kranken Menschen umzugehen ist kein Problem für michwas bei diesem Beruf ja wichtig ist leider bin ich auch anfangs sehr schüchtern, was sich aber nach einiger Zeit legt. Ich bin nicht gut im mathematischen dafür im sprachlichen ... Meint ihr mein Profil passt ungefähr zu einer medizinischen fachangestellten??

...zur Frage

Fachabi nc? spielt es eine Rolle?

Spielt mein Fachabitur-Notendurchschnitt eine Rolle, wenn ich Ausbildung machen möchte oder ist es "egal"? Wenn man studieren will, gibt es ja bestimmte Voraussetzungen von NC. Wie ist es beim Fachabitur und Ausbildungen?

Wie sieht eine Fachabi-Zeugnis aus? Bekommt man auch Noten wenn man den praktischen Teil (Praktikum,FSJ etc) absolviert oder wird nur den schulischen Teil bewertet?

...zur Frage

Bin schlecht in Mathe und weiß nicht mehr weiter was soll ich tun?

Hallo ich bin wirklich schlecht in Mathe hab einfach in den letzten Jahren zu viele Lücken und niemand kann sagen, dass es leicht ist. Ich weiß dass Erwachsene sogar Lehrer die Deutsch oder Englisch studiert haben kein Mathe können. Der Lehrer selber erklärt schnell und bei Fragen macht er einen Kommentar wenn die schlecht ist. Jemand der in Mathe 2 steht würde er sagen du hättest eine viel schlechtere Note verdient und keine 2. Aber das ist nicht das Problem, sondern dass ich den Bildungsabschluss zur höheren Fachhochschule anstrebe. Also Fachabitur und die meisten auch eine kaufmännische Ausbildung machen. Eigentlich stehe ich in Mathe zwischen 5/6 weil in letzter Zeit nur 6 schreibe. Hab davor auch 4- geschrieben aber nie besser. Brauchte früher schon eine Brille hab es aber nie wahrgenommen. Ich bin verzweifelt und weiß nicht wer mir helfen kann, nicht nur dass der Lehrer nicht hilfsbereit ist erscheinen andere Probleme.

Beste Lösung denke ich Nachhilfe aber mit um die 200 Euro im Monat kann ich es mir nicht leisten. Die meisten Schüler die gut sind erklären es nicht weil sie egoistisch also auch nicht besonders hilfsbereit sind. Habt ihr Vorschläge was ich tun kann? Ich nehme an das Thema wird Gebiet Wahrscheinlichkeit sein was ich letztes Jahr schon nicht verstanden habe. Was kann ich tun?

...zur Frage

Kennt jemand gute Kontersprüche? Schulnoten

Also es geht um meine Schwester. Sie ist 16 Jahre alt und hatte in der 9. Klasse einen Notendurchschnitt von 1,4.

Ich muss jetzt das 7. Schuljahr, aufgrund meiner schlechten schulischen Leistungen wiederholen (bin 14 Jahre). Hatte fünf 5er, dass meine Leistungen schlecht waren, weiß ich selber ....

Daher bekomme ich jetzt auch Nachhilfe, wechsle vom Gym auf Real und wiederhole das 7. Schuljahr

Mein Schwester sagt, die ganze Zeit, dass ich zu dumm bin, mein Abi niemals schaffen werde (möchte ab der 11. auf ein Gym) und das lernen bei mir keinen Sinn hat

Einmal habe ich sie gefragt, ob sie meine Matheaufgaben kontrollieren kann. Daraufhin meinte sie, dass meine Lösungen sowieso falsch sind und sie ihre Zeit damit nicht verschwendet. Ich habe dann meinem Mathelehrer am nächsten Tag gefragt und er hat mir gesagt, dass es alles richtig war ....

Sie sitzt den ganzen Tag vorm Computer (Facebook) und Handy (Whatsapp).

...zur Frage

Abi nicht bestanden - Bewerbung?

Guten Tag

Ich habe da mal eine ganz dringende Frage.

Ich bin gerade dabei eine Bewerbung zu schreiben, doch mir fehlt nicht ein wie ich in der Bewerbung formulieren soll, dass ich mein Fachabitur nicht bestanden habe (im Block 2 bzw. in den Prüfungen habe ich nicht genügend Punkte erreicht), jedoch war das nicht komplett um sonst, denn nun habe ich den schulischen Teil der Fachhochschulreife (Notendurchschnitt 1,8).Und wenn ich dann eine Ausbildung mache, habe ich nach Abschluss der Ausbildung den praktischen Teil und somit die komplette Fachhochschulreife erlangt.

Wie soll ich das am besten formulieren? Kann mir jemand ein paar Tipps geben?? Vielen Dank

...zur Frage

Sind FH und privat Unis leichter als staatliche?

Habe Freunde die sowohl an privat Unis auch als staatliche fhs bwl studieren. Wenn die mir aber deren Stoff zeigen, sehe ich, dass er teilweise (nicht immer) weniger anspruchsvoll ist, als mein Uni Stoff.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?