Mathe Trapez ohne höhe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst das Trapez in 2 (gleich große) rechtwinklige Dreiecke und ein Dreieck unterteilen. Vom Dreieck kannst du dann die Höhe berechnen. (die Seitenlängen sind doch gegeben?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpecialKiller
11.11.2015, 17:31

ahhh stimmt mit dem Satz des Pythagoras Danke Danke

0

Das ist auf jeden Fall nicht schwer wenn du weißt wie man Dreiecke berechnet. Bei einem Trapez sind zwei Seiten parallel, sonst wäre es kein Trapez. Deshalb kannst Du bei unterschiedlichen Seitenlängen die kleinen Dreiecke die auf der längsten Trapezseite (der, die eine Parallele hat) ausrechnen, diese Dreiecksseiten addiert zur kurzen Parallelseite ergeben die lange Parallelseite. Vielleicht kommst Du so weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die musst du halt ermitteln, normalerweise kann man mit 3 Grundangaben (a,b,c, Winkel, h, A, etc) alle anderen Werte ermitteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist den gegeben? Eventuell kannst du die Höhe mit einem Dreieck bestimmen, wenn du die richtigen Winkel und Längen gegeben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?