Mathe: Ebene orthogonal/ parallel zur Achse?

2 Antworten

zu 1: Nimm den angegebenen Vektor doch einfach als Stützpunkt. Und jetzt noch zwei Richtungsvektoren, die orthogonal zu x3 sind, also keine Bewegung in der x3-Dimension z.B. a(1,0,0) und b(0,1,0)

zu 2: Und wieder P als Stützpunkt. Parellel zur x1x2-Achse heißt doch wieder nichts anderes als x3-orthogonal.

Hallo,

Orthogonal zur x3-Ebene und parallel zur x1x2-Ebene ist genau das Gleiche.

Normalenvektor ist in beiden Fällen (0/0/1).

Koordinatenform der Ebenen ist also x3=p.

Für p nur noch die x3-Koordinate der angegebenen Punkte einsetzen.

Herzliche Grüße,

Willy

Was möchtest Du wissen?