Malteser oder BRK?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde mich an deiner Stelle beim BRK NUR ausbilden lassen, und danach so schnell es geht zu einer Berufsfeuerwehr wechseln und da weiter als Notfallsanitäter arbeiten insofern es geht. Die Hilfsorganisationen ziehen dir quasi das Geld aus den Taschen, als Beispiel bei Malteser. Diese werden wahrscheinlich von dir verlangen extra Schichten einzulegen und mehr zu arbeiten, als du eigentlich sollst, ohne das du dafür noch extra Geld bekommst, quasi für lau. Beim BRK kann ich nicht mitreden, meine Meinung kennst du ja jetzt. Allerdings solltest du das tun, was du für richtig empfindest.

Viel Erfolg! 😊

Hallo Elvis05,

auch wenn es mir sehr weh tut da ich selber ehrenamtlich beim BRK arbeite, muss ich ganz ehrlich antworten, dass das Gehalt sowie die Arbeitsbedingungen beim Roten Kreuz im Hauptamtlichen Bereich katastrophal sind.

Wenn man sich ehrenamtlich engagieren will ist die Wahl zwischen Malteser und Bayerischen Roten Kreuz reine Geschmackssache... Aber wenn du damit wirklich eine Weile hauptberuflich leben willst bist du gut beraten dich vom Roten Kreuz fern zu halten... Und das selbst dann, wenn du zu den Maltesern einen weiteren Anfahrtsweg hast als zu den einer Organisation, die ja bloß "aus Liebe zum Menschen"(das Motto des deutschen Roten Kreuzes) schreckliche Arbeitsbedingungen erhält und unterstützt.

Grüße

Quasi egal. Wirst bei beiden wahrscheinlich das gleiche Lernen. Ich würde auch schauen, wo die jeweilige Schule ist, welche besser zu erreichen ist etc.

Notfallsanitäter Ausbildung aber welcher Arbeitgeber?

Guten Tag, Undzwar interessiere ich mich für den Beruf des Notfallsanitäter. Ich würde mich gerne für das jahr 2019 bewerben aber nun die Frage: Bei welcher Firma/ Organisation sollte man sich bewerben ? DRK Malteser Johanniter ASB SAG? Ich wohne in stuttgart. Hat jemand evtl Erfahrungen mit den jeweilig oben genannten Arbeitgebern gemacht? Gruß

...zur Frage

wie aus dem brk austreten?

hallo, ich habe mich vor einem halben jahr beim bayerischen roten kreuz angemeldet und mache öfters kurse allerdings gibt es in meinem bezirk keine jugend oder soetwas es sind fast nur alte leute die ich alle noch nie davor gesehen habe. nun habe ich schon einige kurse in anspruch genommen finde aber die jugendgruppe des mkt wesentlich besser und dort kenne ich auch einige aber wie soll ich jetzt zum leiter hingehen und ihm sagen das ich woanders hin will?

...zur Frage

Notsan Ausbildung bei DRK,Malteser,Johanniter?

Hi ,

die Rettsans,Rettassis und Notsans sind gefragt.

Bei welcher Organisation würdet ihr mir empfehlen meine Ausbildung zum Notsan zu machen ? Deutsches Rotes Kreuz, Malteser oder Johanniter? Oder vielleicht noch ganz wo anders? Sagt es mir würd mich über Antworten freuen !

...zur Frage

Trainer für Erste Hilfe werden?

  1. Welche Organisation ist zu empfehlen? (ASB, DRK, Malteser....)
  2. Wie hoch ist der Zeitaufwand?
  3. Kann ich nachher überall arbeiten?
...zur Frage

Erfahrung mit Einstellungstest bei Malteser?

Hey Leute,
ich wurde eingeladen zum zentralen Auswahlverfahren für die Ausbildung zum Notfallsanitäter beim Malteser.

War da schon mal jemand und kann mir sagen wie ungefähr der Ablauf ist? War der schriftliche Test schwer?

Außerdem soll man „bequeme Kleidung“ anziehen. Heißt das, dass Jeans mit T-Shirt in Ordnung ist? Oder sogar eine kurze Hose bei heißem Wetter?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?