mainboard ohne 24 pin stecker

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

dieser 6pin-stecker ist kein standard. manche hersteller machen so was, damit die leute die überteuerten eigenen netzteile kaufen und nicht die günstigeren standardnetzteile der konkurrenz.

jemand technisch begabtes könnte die steckerbelegung herausfinden und einen adapter bauen.

ansonsten bleibt nur, das mainboard auszutauschen. es kann sein, dass dazu auch am gehäuse gebastelt (oder ein neues gehäuse gekauft) werden muss.

Was ist das denn für ein System?? Eine derartige Verkabelung ist absolut non-Standard. Wenn Du Pech hast, geht das nur mit einer speziellen PSU von HP.

Hallo,

wie alt ist der denn der alte Pc? Kannst du einmal ein Bild auf eine Uploadseite vom Mainboard hochladen? Würde etwas weiterhelfen.

Gruß felix6695

halloaustria 23.08.2012, 18:50

gib mir ein beispiel für eine uploadseite und es wird gemacht.

0
felix6695 23.08.2012, 19:00
@halloaustria

Also wie du schon sagtest, der 4 Pin ist für die CPU. Der 6 Pin wird in dem Fall die Stromversorgung sein. Du kannst ja mal Probieren den 24 Pin stecker an den 6 Pin zu stecken. Wird dann so aussehen, dass links rechts wo auch immer die restlichen Pins überstehen und nur 6 Pins verbunden sind.

PS: Mach den PC mal sauber, dann laufen die auch wieder besser, du verringerst das PC-Brandrisiko und die Komponenten halten wesentlich länger. Beachte, dass du beim reinigen niemals Wasser o.Ä. benutzen solltest!

0
halloaustria 23.08.2012, 19:04
@felix6695

ok habs grad probiert, würde gehen, aber was ist mit dem weissen stecker für pwrcmd ?

0
felix6695 23.08.2012, 19:06
@halloaustria

Der pwrcmd ist beim Neuen Netzteil nichts anderes wie der 24 Pin Stecker. Nur mit eben weniger Power.

0

Was möchtest Du wissen?