Mailer Daemon von GMX kenne aber Absender nicht?

 - (Internet, Geld, E-Mail)  - (Internet, Geld, E-Mail)

2 Antworten

wenn "mandy1980-HP" dein PC ist dann ist er vermutlich infiziert -> virenscanner laufen lassen.

ansonsten sind deine Passwörter abhanden gekommen -> schnell ändern und eigenen PC nach trojanern checken

ansonsten sind es keine Inkasso sondern Betrugsmails und können ignoriert werden.

Mandy etc. ist zum Glück nicht mein Pc :) habe auch keine Anhänge geöffnet sondern nur die Mail an sich. Da dürfte sich doch nichts infiziert haben oder? Lass zur Sicherheit trotzdem mal einen scan laufen. Das beruhigt. Danke!

0
@BelaFarinRod300

die Mail ist nur die Antwort eines anderen Mailservers der denkt eine Mail von dir erhalten zu haben. Tatsächlich abgesendet wurde die Mail von einem PC mit eben dem Hostname von einer Firma in Herzberg Elster, wenn du also mit diesem PC oder dieser Firma nichts zu tun hat ist das warscheinlichste das entweder das verwendete Passwort unsicher war oder abhanden gekommen ist. Daher unbedingt ändern bei gmx.

0

"Returning Message to Sender" normal heißt dass das die Mails von dir versendet wurden und die Empfängeradresse unbekannt ist. Solltest du diese Mails nicht versendet haben, könnte dein Postfach infiziert sein und du solltest dich an GMX wenden, oder deinen Rechner checken wenn du Outlook oder ähnliches nutzt

Danke für deine Antwort! Ich habe keine Mails versendet und schon gar nicht an die Adressen. Oh man :/

0
@BelaFarinRod300

Es KANN so sein, dass sie von dir stammen bzw. von jemandem, der Zugriff auf dein Postfach hat. Wie Morpheuz schreibt, mal deinen Rechner nach Viren und Co. durchsuchen. Daneben das Passwort deines Accounts ändern.

Es mag aber auch sein, dass die Absender gefälscht sind und nur jemand deine eMail-Adresse verwendet, tatsächlich aber die Mail nicht von dir kam.

0

Was möchtest Du wissen?