Maggi fix & frisch auch ohne Sahne zubereitbar?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

stattdessen Milch benutzen 64%
anderes: 27%
einfach Sahne weglassen 9%
ohne Sahne gehts nicht 0%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
stattdessen Milch benutzen

Und etwas Soßenbinder bzw kartoffelmehl, damit es nicht so flüssig ist

einfach Sahne weglassen

Natürlich kannst du die Sahne auch weglassen. Du kannst ja selber entscheiden, wie dein Gericht schmecken wird. Wenn du eine Kondensmilch zur Verfügung hast (Maresi oder ähnliches) kannst du diese wie Sahne verwenden

anderes:

... vielleicht findest du ja noch Tomaten, Tomatenmark oder Tomatenstückchen in der Tüte? Das schmeckt viel besser - und wenn du das Maggi-Fix ganz weglässt und statt dessen die Tomatensoße mit Oregano, Knoblauch und Salz würzt, wird das ganze preiswerter, gesünder und schmeckt besser.

ehm ich will keine ekelige tomatensoße :D

ich will eine sahnesoße

0
anderes:

Ist letztendlich nur eine Soße oder?

Also meine "Schwiegermami" macht das dann einfach oft mit etwas Wasser, ist halt dann nicht so sahnig aber schmeckt auch.

Ansonsten vielleicht etwas frischkäse noch dazu, damit es sahniger wird, oder eben etwas Milch. Aber mit nur Wasser geht es auch ;)

anderes:

Nimm stattdessen etwas mehr gute Butter, schmeckt auch so ganz gut, ist nur nicht soo Crèmig. G.Elizza

Was möchtest Du wissen?