Mädchen Kleidung tragen als junge?

9 Antworten

Ob "normal" oder "unnormal", sollte hier nicht die primäre Frage sein ------------> wichtiger ist mMn was du dabei fühlst bzw. dass dir persönlich das gut tut/es dir wichtig ist.. denn es kommt auf dich an & nicht auf das, was ggf. die anderen dabei denken :)

Wenn du das so möchtest, finde ich das in Ordnung.

----------------> bleibe dir treu & lass' dich nicht verbiegen :)

Normalität ist relativ den die Mehrheit bestimmt was normal ist und da die Mehrheit der Jungs keine Mädchen Kleidung trägt ist das nicht normal.

Aber es gibt Leute die so etwas tun und das sind viele mehr als man denken würde xD

PS: Nein, ich gehör nicht dazu aber ich sag immer jeder das seine :D

Kein Problem, was solls. Mädchen tragen Jungenklamotten und fühlen sich trotzdem als Mädchen. Warum nicht auch anders herum.

Ich trage auch was mir gefällt und nicht aus welcher Klamottenabteilung die Sachen sind.

Manche Menschen lassen sich eben gern vordiktieren was sie anziehen und wie sie zu sein haben sollen. Ist also gut, wenn man selbst entscheidet und ist wie es einem gefällt.

Achja, normal liegt immer im Auge des Betrachters.

Solange du keine BHs und bauchfreien Oberteile trägst ist alles gut :D

BHs nicht aber bauchfreie Oberteile ja

0

Ok... Ähm, also, ich sag Dir nur mal eben was, also das ist jetzt auch gar nicht böse gemeint, aber die Mädchen aus meiner Klasse würden ungefähr so reagieren: "Omg, der Arme, Hahahah". Also nur, dass Du weißt, dass Du von vielen anderen sofort abgestempelt wirst.. Aber ansonsten kannst Du das anziehen, was Dir gefällt. :D

0

Sowas gibt es öfter, ist deshalb auch ganz normal :) vor allem in der pupertät hat man sich noch nicht ganz selbst gefunden

Was möchtest Du wissen?