Macht Coca Cola Zero dick?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, darfst du theoretisch! Allerdings musst du erstmal vorsichtig wegen dem Koffein sein, zudem kann Aspartam in zu hoher Dosierung krebserregend sein! Aber bei ca. einem Liter am Tag hast du da nichts zu befürchten!

Das hätte ich nie gedacht, das es wiklich Cola gibt, die nicht dick macht. Aber da die Süßstoffe schädlich für den Körper sind, werde ich doch lieber gar keine Cola mehr trinken :-)

Danke!

0

Hi :d

Hab hier mal was rausgesucht:

Das klassische Cola-Getränk ist eine wahre Kalorienbombe. Mit einem sehr hohen Zuckeranteil steht es zudem nicht gerade als gesundes Lebensmittel da. Ein Liter Cola beinhaltet immerhin 36 Würfel Zucker. Dies kann bei übermäßigem Genuss auf jeden Fall dick machen.

Leider ist Übergewicht auch immer ein Risikofaktor für die gefährliche Diabetes-Erkrankung. In den Cola-Softdrinks mit den Bezeichnungen "Light" oder "Zero" sind Zuckeraustausschstoffe enthalten. Sie haben zwar nicht so viele Kalorien, regen aber den Appetit an. Diese Folgewirkung kann natürlich ebenfalls zur Gewichtszunahme führen.

Cola enthält zudem Phosphorsäure. Sie löst das Kalzium der Zähne und greift somit den Zahnschmelz an. Dies führt zu Karies, im schlimmsten Falle zum Zahnausfall. Der hohe Anteil am Phosphat im Cola hat noch einen weiteren großen Nachteil. Er beeinflusst den Kalziumstoffwechsel im Körper negativ. Die Knochen können nicht genügend Kalzium aufnehmen. Somit wird die Knochendichte verringert. Gerade bei Teenagern im Wachstum kann dies nachhaltige Schäden verursachen.

danke

0

Süßstoffe oder Zuckeraustausche sind gesundheitlich längst nicht unbedenklich... Wenn Du zuviel davon trinkst kannst Du Durchfall bekommen. Sie verursachen außerdem einen Heißhunger und sind wahrscheinlich sogar "dickmacher", was jedoch nicht ganz eindeutig bewiesen werden konnte - es gibt jedoch viele Anzeichen, die darauf hindeuten. Also lieber Finger weg und ein wenig Sport treiben und Wasser trinken !

ich drinke wen ich cola trink dan immer nur light ! die macht nicht dick man sollte nur aufpassen weil da süßungsmittel drin ist das man nicht viel mehr ist den süßungsmittel ist apetieteregend ^^ mfg ps lass es dir schmecken ;D

Ja ich habe auch schon einmal gehört, das die Süßungsmittel schädlich für den Körper sind. Daher hat holzwurmi24 Recht. Ich trinke lieber nur noch Wasser und Getränke mit 100% Furchtsaftgehalt.

0
@Nostalgie0815

Glaub mir, wenn du zwei Liter Apfelsaft am Tag trinkst, ist es auch nicht gut für deinen Fettrollen :D Es befindet sich extrem viel Fruchtzucker in Obst, was zwar gesünder ist als normaler Zucker, aber wenn du 1 Liter oder mehr davon trinkst, ist das auch zuviel für deinen Körper und setzt Fett an ;-)

0

Stimmt, macht nicht Dick. Nur der ersatz des Zuckers ist nicht gesund für den Körper.

Was möchtest Du wissen?