Machen Markenklamotten bei Jungen die Mädchen attraktiver?

13 Antworten

Nö. Man kann auch extrems mies mit markenklamotten aussehen ^^.Einfach die Sachen anziehen die Gut aussehen ob sie dann ausm 1 euro discount laden oder aus dem Luxusladen kommen ist da meiner Meinung nach völlig egal. Ich glaube auch eher nicht das Mädchen dannach Urteilen ob jemand Reich ist oder nicht, das kommt dann vllt. in den älteren Jahren :>

Nein, aber der gewisse Stil macht´s. Wer teure Klamotten trägt, aber keine Ahnung hat wie er sich präsentieren soll, schaut lächerlich aus. Ein anderer dagegen kann in einer x-beliebigen Jeans der tollste Typ sein. Und was willst mit einem Mädchen, welches dich nur wegen deiner Markenklamotten will??? Wenn der Markenname nicht draufstehen würde, dann würden die meisten dieser Mädels gar nicht erkennen, dass es von diesem oder jenem Designer ist. Ein toller Haarschnitt und ein gepflegtes Erscheinungsbild bringen da schon mehr Punkte.

Wenn die Mädchen sehr oberflächlich sind und nur auf teure Klamotten achten, dann ja.

Fragt sich aber, ob die dann mit dir zusammen sein wollen, weil du nett bist oder nur weil du Kohle hast.

nö - die klamotten, die jemand trägt, sind nicht der "bringer / macher" ...

arbeite an deinem charkter - sei hilfsbereit, aufmerksam, ein guter zuhörer, liebevoller lover - das wird dich interessant machen - da kannst du dann auch durchaus in second-hand-klamotten anmaschieren - wird die mädels nicht stören...

und die mädels, die deine klamotten stören, kannst du eh in die tonne kloppen - das sind hohle nüsse ohne sinn, verstand und gefühl... lg

Kommt drauf an, also auf Fakes stehen Mädchen nicht. Und ja Lacoste ist so sportlich, wenn schon dann würd ich eher auf Ralph Lauren, La Martina, D&G stehn!

Was möchtest Du wissen?