M2 SSD Beschädigt durch falschen Einbau?

1 Antwort

Ohne Abstandshalter ist die SSD möglicherweiser nicht fachgerecht eingebaut. Ich habe dazu ein Einbaukit verwendet und bei mir lief alles tadellos. Es klingt so, das Du das nicht gemacht hast. Durchbiegen muss man da nichts.

Wenn die Sicherung rausfliegt, hast Du wahrscheinlich etwas falsch gemacht und wenn Du Pech hast ist die SSD jetzt platt. Tut mir leid, das Dir so sagen zu müssen.

Im besten zur PC-Werkstatt und die Teile prüfen lassen oder einen versierten Elektronik-Hobby-Bastler suchen, der Dir hilft.

Bei Amazon und woanders wird dir immer gleich der passende Rahmen als Kit mit angeboten. Ohne sowas geht es normalerweise nicht.

Was möchtest Du wissen?