LTE Wlan fürs zocken?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt drauf an, wie die Verbindung zum LTE Masten ist.

Wenn viele in deiner Zelle sind und der Mast weit weg ist und Häuser/Wälder dazwischen sind, steigt der Ping relativ hoch.

Ansonsten kann man mit LTE zocken. Mit HSDPA ging das noch nicht aufgrund der schlechten Latenz, aber mit LTE ist das in Ordnung.

Gibt es bei euch im Haus wirklich keinen Anschluss für DSL oder Kabel? Wäre definitiv eher zu empfehlen. Falls es DSL gibt, das aber langsam ist, gibt es noch einen Hybrid Tarif von der Telekom, der DSL und LTE bündelt. Und da ist das LTE ohne Limit.

Doch im Erdgeschoss haben wir Internet mit Wlan. Mein Zimmr ist aber leider im 2.Stock, dementsprechend habe ich eine nicht so gute Verbindung. Ich komme auf knapp 3mbits download..

0
@OsmanAlpAyhan

Dann wäre es wohl einfacher und vor allem billiger, wenn du dir einfach ein längeres Lankabel kaufst, dieses am Router anschließt, es bis zu dir verlegst und oben einen Accesspoint zu öffnen. Dann hast du auch oben Internet und sogar Wlan.

Eine Alternative ohne viele Kabel wäre Powerlan. Dabei steckt man einen Part in eine Steckdose am Router, verbindet den per Lankabel mit dem Gerät und das zweite Gerät oben, dort wo man das Internet haben will.

Dann wird das Signal über die lokale Stromleitung gespeist.

Da sollte man aber unbedingt drauf achten, dass beide Geräte in der Gleichen Phase sind, sonst kann es zu extremen Störungen kommen. Dafür u.U. mal einen Elektriker fragen.

0

Das ist gar nicht so schlecht wie ich dachte....

0

Wenn der YouTuber GleichMitte über LTE zocken und Aufnehmen kann, dann kannst du es sicher auch. Natürlich hat er mehr Datenvolumen als du, aber das braucht er auch zum Hochladen und Streamen.

Für dich würden 30GB sicher reichen. Zocken allein braucht net so viel, jedoch Spiele herunterzuladen könnte das Ende bedeuten.
Da solltest du vielleicht doch mal genauer schauen, ob es nicht doch eine feste Internetmöglichkeit gibt (Kabel / Glasfaser?Verfügbarkeitschecks gemacht? Lebst du wirklich im Nirgendwo?)

Sonst am Ende jedes Monats herunterladen bzw vor den letzten Tagen, bevor du neues Datenvolumen bekommst.

Jap ist perfekt schnell zum zocken nur reichen die 30gb bei mir vieleicht 5 tage also eher nein um Längere zeit zu zocken

Telekom Datenvolumen mitten im Monat erhöhen, wie?

Hallo! Wir sind in Telekom, und unser WLAN zuhause hat ein Datenvolumen von 100 GB. Die gehen aber schnell leer, und, bis man das ändern kann, dauert es noch. Ich habe gehört, dass man in Telekom noch Datenvolumen dazubuchen kann. Wie genau macht man das, und wie lange würde das dauern, bis das WLAN wieder schneller ist?

...zur Frage

macht ein internetvertrag mit max. 30gb datenvolumen pro monat sinn?

Zurzeit haben qir unbwgrenzt datenvolumen mit 6000er anschluss bei atqom, bei dem man nicht mit zwei xomputern gleichzeitig online was zocken kann,ohne zu laggen. Nun wollen wir umsteigen auf vodafon welches 50000er anbietet aber mit 30gb datenvolumen im monat. Da ich und mein bruder viel online bin und latenzaufwendige spiele spiele,bin ich mir nicht sicher,ob es sich lohnt.kann mir jmd helfen?

...zur Frage

Wieso wird LTE und WLAN gleichzeitig angezeigt?

Seit dem neuen Android-Update wird bei mir WLAN und LTE gleichzeitig angezeigt. Hat das Auswirkungen auf die Datennutzung oder die Laufzeit des Akkus? Ist es bei euch vielleicht auch so? (Handelt sich um das Note4)

...zur Frage

Telekom Router an Vodafone Anschluss?

Hallo Leute,

ich habe ein ISDN basierten Anschluss mit gesplittetem DSL. Kann ich dafür den 724Ver Router von der Telekom nehmen?

...zur Frage

WLAN LTE-Netz

Servus hab ne LTE Box von der Telekomm....nur hab ich im obersten Bereich vom Haus WLAN, möchte aber im unteren Bereich des Hauses auch WLAN.....wie bzw. mit was kann ich das am besten erreichen???? Sollte auch nicht so teuer sein lg und DANKE

...zur Frage

Ping bei den Telekom Hybrid-Tarifen?

Bei mir ist 16 MBits DSL + 16 MBits LTE. In den meisten Teilen des Dorfes sind es aber (6 MBits) + 50 MBits LTE. Heißt das jetzt, dass ich eine schlechtere LTE Verbindung habe und somit auch einen schlechteren Ping und deshalb das LTE nicht zum Zocken geeignet ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?