Lohnt es sich eine CB-Funk Heimstation zuzulegen. Ist da noch was los?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, für eine CB-Heimstation brauchst Du eine Außenantenne (idealerweise auf dem Hausdach, notfalls auf dem Balkon, die möglichst frei stehen sollte. Ob noch was los ist, hängt von Deinem Wohnort und der Umgebung ab. Dazu meldest Du Dich in einem Funkforum z.B. www.cb-lounge.de oder www.funkbasis.de an und fragst dort nach.

JA, CB-Funk macht immer Sinn,

Ich betreibe ihn seit 1975 und er bereitet mir viel Freude.

Wenn du lieber selbst basteln möchtest und es dir nicht wirklich auf

konstruktive Gespräche ankommt kannst du natürlich die Lizens anstreben

und versuchen dich mit den dortigen Usern zu Unterhalten.

55 + 73

radio-koblenz.jimdo.com

Leider muss ich sagen, dass es sich nicht Lohn. Es sind meistens Rentner auf dem Band, die sich über ihr Leben unterhalten, falls die nicht da sind, wird das Rauschen dein Begleiter bleiben. Wenn du Glück hast, hast du auf Kanal 3 den Donnersberg Repeater, dort könntest du manchmal noch jemanden erreichen. Falls Möglich, hol dir eine Stationsantenne 1/2 Lambda (5,50 m)

Das lohnt sich es sind nicht nur Rentner auf dem Band.

0

Auf was bei einem Weltempfänger / Funkscanner achten, wenn man möglichst viele Amateurfunkbänder hören möchte?

Hallo Community,

angestossen durch den Dachbodenfund einer alten CB-Funk Handquetsche bin ich wieder auf das Hobby Funk, insbesondere Amateurfunk aufmerksam geworden. Vor allem da wohl auch in meiner Gegend mit CB-Funk wenig bis garnichts läuft. Aber auch der technische Aspekt und die internationale Verständigung finde ich spannend.

Ich habe mich auch schon etwas über die entsprechenden Lizenzen, Klassen etc. informiert und die ganze Sache wird immer interessanter für mich.

Nun würde ich gerne mal live mithören, wie sich die Amateurfunker so unterhalten bzw. was die so auf den Bändern treiben. :D Einen aktiven Ortsverband gibt es hier nicht und die hier aktiv gemeldeten 2 Funkamateuren möchte ich vorerst nicht kontaktieren.

Meine Frage(n) also:

Kann mir jemand einen günstigen Weltempfänger / Funkscanner empfehlen, mit welchem ich möglichst viele von Funkamateuren genutzten Bändern abhören kann. Gibts da einen eventuell auch älteren gebrauchten "Geheimtip" ? (Digitalfunk, SSB ?)

Ob es sich wohl noch lohnt ein System für CB-Funk zusammen zu stellen ? Immerhin gibts ja auch die Möglichkeiten der Gateways und DXen mit SSB auf dem Berg ist auch interessant. :D

Für eure Antworten im voraus schon mal vielen Dank.

...zur Frage

Magnetfuß CB-funk Antenne verboten in DE?

Ich habe gehört, dass in Deutschland verboten ist, eine CB-Funk Antenne mit dem Magnetfuß auf dem Auto zu haben. Ist das so?

...zur Frage

Wo ist mehr los CB oder PMR Funk?

Meine Frage ist: wo mehr Funkverkehr auf PMR Funk oder CB Funk? Ich komme aus Lauenburg bei Hamburg oder ist hier gar nichts mehr los?

...zur Frage

CB Funk: 1/2 oder 5/8 Lambda Antenne?

Hallo zusammen, da meine Boomerangantenne, die ich besitze zwar Sendetechnisch gut funktioniert , jedoch Empfangstechnisch nicht so gut ist, habe ich beschlossen, mir eine andere Antenne zu kaufen. Nun jetzt weiß ich aber nicht, was "besser" ist, eine 1/2 Lambda oder eine 5/8 Antenne. Zur meiner Position: Mein QTH ist auf 40m ü. NN und in etwa 7km Entfernung ist ca. 90m hoher Berg. Leider kann die Antenne nur auf einer Höhe von ca. 3m über dem Boden montiert werden. Des Weiteren ist es immer noch mein Ziel, einen Freund in ca. 20km Entfernung (mit dem Auto gemessen) zu erreichen. Ich hoffe man kann mir weiterhelfen und vllt. noch eine Antennenempfehlung geben. Grüße fachmannjan

...zur Frage

Kann man heutzutage noch CB-Funk machen, ohne uncool zu sein?

...zur Frage

Wie kann ich ein CB Funkgerät so umbauen das ich den Polizei Funk höre?

Wie kann man das Cb Funkgerät so umstellen /umstellen das ich den Funk von det Polizei höre?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?