Lohnt es sich, das teure Fleur de sel zu kaufen?

16 Antworten

Fleur de Sel ist die beste Entscheidung, die man in der Küche treffen kann. Ich kaufe einmal im Jahr die frische Ernte bei http://salzprojekt.de und habe dann für 20€ ein Jahr etwas davon. Ich mach das seit Jahren so und das Frühstücksei ist immer noch etwas besonderes.

Fleur de Sel ist absolut nicht weltbewegend, aber halt trotzdem irgendwie etwas täglicher Luxus, und dafür absolut nicht zu teuer.

Ich kann meinem Vorschreiber nur zustimmen. Es sollte auch bedacht werden, dass billiges Kochsalz folgendermaßen hergestellt wird. Das abgebaute Steinsalz wird in Wasser aufgelöst oder das Wasser wird direkt in den Salzstock gepumpt. Das so entstandene Salzwasser wird solange gesiedet bzw. gekocht bis nur noch das Salz übrigbleibt. Deswegen wird es auch als Kochsalz bezeichnet und eben nicht weil man es zum Kochen verwendet. Das Fleur de Sel wird im völligen Gegensatz zur maschinellen Siedesalzproduktion in absoluter Handarbeit hergestellt. Man kann das Fleur de Sel nur so gewinnen. Allein hier ist ein großer Teil des Preisunterschiedes erklärt. Machinell erzeugte Industrieware gegen manuell gewonnenes Meersalz. Noch ein Unterschied, das Fleur de Sel kommt direkt aus dem Meer, also dem lebendigen Ozean. Die Natürlichkeit bleibt so erhalten, da das Fleur de Sel in keinster Weise nach der Ernte verändert wird. Nur sonnengetrocknet und abgepackt. Ein weiterer Grund für den hohen Preis ist die Tatsache, dass Fleur de Sel nur begrenzt geerntet werden kann. Je nach Witterung kann eine ganze Saison schlecht ausfallen. Wenig Angeobt = hoher Preis. Warum das so ist und wie genau geerntet wird kann man hier erfahren: http://www.SalMundo.com Und noch ein Kommentar zum Schluß. Jeder ist bereit für eine schlechte Pizza die in 5 Minunten heruntergeschlungen ist 10,00 EUR auszugeben. Bei einem hochwertigen Produkt wie Fleur de Sel, das Päckchen hält ja eine ganze Weile, sieht die Sache komischerweise nicht so aus. Hier wird von Teuer und Abzocke geredet.

Die Antwort liegt einfach im Geschmack. Zwischen fleur de sel und unserem normalen Salz liegen Welten. Das kann jeder sofort nachvollziehen. Insbesondere, wenn man mal ein Essen, gewürzt mit f.d.s, gegessen hat. Ein Franzose sagte einmal: Das, was Ihr als Salz bezeichnet, würden wir bestenfalls zum Streuen im Winter nehmen. Eigentlich hat er recht...

versalzener pizzateig!

hey leute ich bin gerade dabei eine pizza zu backen habe aber leider zu viel salz dran gemacht der teig ist noch nicht gebacken er ist noch in der schuessel wie bekomme ich den salzischen geschmack weg salz wegnehmen kann ich nicht mehr da ich schon verruehert habe !! bitte helft mir es schmeckt ni wirklich!!!!!!

...zur Frage

Wie sollte Curry schmecken?

Hab heute Curry nach einem Rezept im Internet gekocht. Erst Reis abgekocht, dann in einer Pfanne Zwiebeln in Rapsöl anschwitzen lassen, Bananen dazu gegeben, 1EL Curry Paste sowie 1EL Kurkuma dazugemischt, dann Butter rein und am schluss den Reis und dazu etwas Salz und Pfeffer. Kurz angebraten und serviert.

Naja und es hat mir überhaupt nicht geschmeckt, musste fast würgen von dem süßlichen Geschmack. Ich weiss nicht ob es von den Bananen oder dem Kurkuma kam. Ist das normal dass es süß schmeckt ? Oder hab ich zu wenig gesalzen ? Wie sollte ein gutes Curry schmecken?

...zur Frage

können die geschmacksnerven durch fertigessen abstumpfen?

wenn man jeden tag nur fertigfraß isst wo viel zucker und viel salz und viele geschmacksverstärker drinn sind, kann man da im geschmack abstumpfen sodass einen ein apfel oder ähnliches nicht mehr schmeckt (ähnlich wie bei einer drogensucht)

...zur Frage

Wie würze ich rinderhack so, dass es nach was schmeckt?

Mir ist aufgefallen, dass rinderhackfleisch schwer geschmack annimmt,obwohl ich es viel würze. (salz,pfeffer,paprika,zwiebel, knoblauch) Beim braten. Muss da viell. noch irgendwas ran, was ich vergessen habe?

...zur Frage

Meine Haut schmeckt total salzig!

Hallo ,ich habe schon immer eine sehr salzige Haut und ich mochte es gerne andern weil ich jetzt eine freundin habe und sie es nicht so toll findet (der salzige geschmack)... wurde dann helfen einfach weniger salz zu essen? O_o

...zur Frage

Wieso schmeckt meine Gemüsesauce so fad und wässrig?

Hallo,

ich mache mir gerne selber zu den Nudeln eine Gemüsesoße mit folgenden Zutaten:

Olivenöl erhitzen Zwiebeln anbraten 1/2 Zuchini und 2 Tomaten kleingeschnitten dazu ggf. 1-2 Möhren Gewürze: Brühe, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Rosmarin, Thymian, Zucker ggf. Piment.

Das Problem: Es riecht gut, aber die Sauße schmeckt wässrig und lasch. Was mache ich falsch?

Wenn ich mehr Tomatenmark nehme um die Sauße anzudicken, schmeckt es nur noch nach Tomatenark. Ich finde die Anzahl an Gemüse sollte für eine Person ausreichen. Wenn ich Soßenbinder nehme, wird die Soße zwar dicker, aber hat auch nicht mehr Geschmack.

Könnt ihr mir einen Tipp geben?

Vielen Dank!

Pgt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?