Wie bekomme ich haltbare Locken in meine extrem glatten Haare?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du locken mit dem lockenstab machst einfach die locke noch ein bisschen halten direkt nachdem sie vom lockenstab ist damit sie die form besser beibehält und dann natürlich viel haarspray drauf dann reicht das :)

Versuche es mit Papilotten, die kannst du auch über Nacht im Haar lassen. Oder du schaffst es, auf (Klett)Lockenwicklern zu schlafen.  Am nächsten Tag die Wickler oder Papilotten vorsichtig abwickeln, nicht mehr durchfrisieren, etwas mit Spray fixieren.

Jedoch ist es im Raum dunstig, die Luftfeuchtigkeit erhöht, schwitzt du (tanzen...) dann gehen selbst diese Locken wieder auf.

Ich verstehe nur zu gut, dass du unbedingt Locken möchtest, aber versuche doch mal deine Haare in feine Zöpfchen zu flechten - ebenfalls über Nacht. Dann hast du zwar keine Locken, aber schöne Wellen und viel Volumen.

versuchs mal mit schaumfestiger vor und Haarspray nach dem curlen :)

Du brauchst dazu nur das richtige Equipment. Von Phillips gibt's einen sehr guten Curler. Da halten die Locken Tage lang.

Kommentar von Chucks01
28.12.2015, 18:08

Ich habe eig. Schon einen sehr guten locken Stab, aber egal wie lange ich die Strähnen eindrehen oder die dünn ich die Strähnen machen, die Locken halten trotzdem nicht:\

0

nimm etwas wasser und befeuchte die strähne die du locken möchtest und danach haarspray :)

Hast du es beim Einddrehen der Locken mal mit ultrastarkem Haarspray der Stufe 4, 5 oder 6 probiert?

Kommentar von Chucks01
28.12.2015, 18:06

Ja ich habe nur Haarspray der Stufe 6 aber selbst das hält die Locken nicht zusammen

0

Was möchtest Du wissen?