locken nerven hilfe!

4 Antworten

Es gibt so schampoos oder öle die man sich ins haar macht damit die haare glatt bleiben aber wenn du die nimmst gehen deine haare kaputt ich hab gewellte und etwas gelockte haare ich glätte auch immer und ich hab vonglisskur das blaue öl mal benutzt und dann waren meine haare seit dem bis jetzt glatt.. aber ich glaub das wird bei dir nicht so viel bringen

Man kann das beim Frisör machen lassen. Kostet zwar nicht wenig aber hällt dafuer lange (:

Habs schonmal die Glättung blieb nur 1Woche...

0

Ja gerne .. Wenn du wüsstest was für locken ich hab.. würdest du sie nicht gerne haben wollen!! -.-

Hilfe, nach haarverlängerung haare total platt?

Hallo ihr lieben, ich hab vor 2 wochen meine extesion rausbekommen. Dann erfolgt das schrecken.Meine Harre sind total platt und dünn geworden. Davor hatte ich eine total schöne mähne :( Meine frage wäre, wachsen die Haare nach ? verbessert sich der zustand meiner Haare ? und vie lang dauer es bis die Haare wieder die alten sind .

vieleicht hat einer ja erfahrung damit gemacht und kann mir helfen.

liebe grüße

...zur Frage

Glatte Haare ohne schaden

Wie kann ich meine leicht bis mittel lockigen Haare glätten ohne zu viel Schaden zu hinterlassen (Spliss...) ?

...zur Frage

Glatte Haare zu Locken machen?

wie kann ich glatte haare zu locken machen?

...zur Frage

Kann man sich glatte haare implantieren lassen?

Hi ich hab locken und hasse es und wollte fragen ob man such glatte haarr implantieren lassen kann oder ist das genetisch bedingt ob man lockige oder glatte haare hat...

...zur Frage

Haare glätten ohne hitze.

ich habe sehr viele Locken und möchte gerne glatte haare haben,wie geht das ohne hitze. Danke!!!

...zur Frage

Lichtes Haar und dünne Haare am Oberkopf

Hallo,

bin 20 Jahre alt und habe seit letztem Sommer bemerkt, dass ich am Oberkopf dünnere Haare bekommen habe und man bei entsprechendem Haarschnitt (also kurz) die Kopfhaut sieht. Man sieht es schon relativ stark. Geheimratsecken sind dagegen relativ gering ausgeprägt. Ich habe schon an erblichen Haarausfal gedacht, aber das kann eigentlich nicht sein da in meiner Familie niemand Haarausfall hat, mein Vater hat noch volles Haar und meine Großeltern auch. Kann der Haarausfall am Oberkopf auch andere Ursachen haben? Bin verzweifelt :(

MfG Patrick

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?