Locken mit nicht rundem Glätteisen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie versuchst Du dir denn damit die Locken zu machen? Man braucht nicht unbedingt ein rundes Glätteisen dafür, allerdings ist es so etwas komplizierter, finde ich... Das Allerwichtigste dabei ist einfach immer eine gleichmäßige Bewegung und ein gleichbleibender Winkel und das braucht eben anfangs etwas Übung, sonst kommen wirklich die Knicke in die Haare...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juilly
14.11.2015, 18:07

Danke, ich habe es vor kurzem geschafft :D :)

0

Hallo! :)
Ja das liegt höchstwahrscheinlich daran, das dein Glätteisen nicht rund ist. Das funktioniert nur mit runden Glätteisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juilly
14.11.2015, 13:06

Oh, schade :/ Danke! (:

0

Ich habe bis jetzt schon immer die Erfahrungen gemacht das es mit runden Glätteisen um einiges bessere funktioniert wobei es nicht erzwingend ist.

Schau mal bei Youtube da gibs eh genug Tutorials dafür :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?