Dicke Haare und mit Bleistift Locken machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hilf mir auf die Sprünge, was der Bleistlft damit zu tun hat. 

Ich habe auch sehr dicke Haare, wenn ich die Locken richtig perfekt machen will, dauert dass schon mal eine Stunde. Wenn ich sie aber mal schneller usw. machen will, brauche ich nur eine halbe Stunde oder kürzer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girlbelike01
30.11.2015, 20:49

Danke danke danke bekommst direkt eine positive Bewertung

0
Kommentar von girlbelike01
30.11.2015, 20:55

guck mal in YouTube wenn du möchtest kannst du Bleistift locken eingeben :) sieht mega cool aus afromäßig 😄😅

0

Also wenn ich locken haben möchte die halten muss ich die mit lockenwicklern und ähnlichem mindestens über Nacht drinne lassen....mit lockenstab hält das bei mir nicht wirklich als locken sondern eher als wellen und das dauert dann auch ewig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde auch zu den Klopapier-Papilloten raten oder zu welchen aus Alufolie. Die kannst du ja prima verformen und wenn du alle Strähnen aufgewickelt hast, föhnst du sie, damit sich die Alufolie aufheizt und die Locke später besser halten. Ich lasse sie auskühlen und föhne die dann noch 2-3x mal. Oder du lässt so etwas über Nacht drinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es gibt bei DM eine gute Lösung dafür. Lockenwickler und nen guten Fön:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es hat bei mir 3 stunden gedauert ich habe haare bis über die brust ich mach es jetzt immer so das ich meine haare mit klopapier oder küchenrolle über nacht wichel also jede loche auf ein stück klopapier wichel und das dan über nacht drin lasse klappt super 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch extrem langes und dickes Haar und glaub mir das dauert locker eine Stunde. Es wird nach einer zeit langweilig ,aber das Ergebnis war danach super!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann mir Locken nur mit dem
Babyliss Lockenwickler teil mir locken machen. Das dauert zwar nur 15 min, aber anders geht es bei mir nicht. Mit Bleistiften hab ich es noch nie probiert! :D

LG Saskia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?