Liquid selber mischen. PG VG Eigenschaften & Nikotin ziehen lassen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo AronPaul

65% PG ist schon recht viel, durch das Aroma kommt noch etwas mehr PG dazu. Das wird sehr kratzig und dünnflüssig.

Habe vor erstmal nur PG anzumischen und zu testen und spaeter Nikotin in VG hinzuzugeben.

Sehr merkwürdige Vorgehensweise.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Nichtraucher und Dampfer seit 2016

Nikotin kommt erst spaeter bei mir an teste in kleinerer Menge vorher den Geschmack

1

Kommt relativ wenig Aroma dazu da es ein sehr starkes ist. 2-5% sollen reichen ausserdem habe ich das mit ein kalkuliert ;)

1
@AronPaul

Nikotin ist ebenfalls ein Geschmacksträger und verändert dein Liquid.

Normalerweise mischt man sich das Liquid so an, wie man es auch dampfen will.

Hinterher noch etwas dazuzumischen macht wenig Sinn.

Wenn ich ein neues Aroma habe, mische ich erstmal maximal 10ml an, mit Nikotin.

0
@Franky1962

Nikotin Basis kommt erst in 2-3 Wochen

Alles andere bereits in 3-5 Tagen.

Da ich alles andere dann schon haben werde kann ich die Zeit bis dahin zum reifen nutzen war mein Gedanke.

Hab woanders gelesen, dass 1min schuetteln bei Nikotin Basis ohne zusaetzliches Aroma ausreicht

1
@AronPaul

Hast du böse Bunkerbase in China oder England bestellt?

Nikotinbase muss garnicht reifen, einfach nur gut schütteln, nach dem Mischen reicht normalerweise.

1
@Franky1962

Ist halt sonst ziehmlich nervig wenn man 100 nikotin shots fürn liter nehmen muss.. Deshalb muss man auch mal böse sein haha ;)

1

ich nutze 50/50 mit dem aroma bin ich ca bei 60/40 , da kratzt nichts. dampf kommt auch gut. zur reifezeit muss ich sagen das ist nur luxus. der unterschied ist nicht so praegnant das man sagt da sind welten dazwischen aber etwas besser wird es. aehnlich ist es mit nikotin ,umso laenger es zieht desto staerker wirkt es

gucke mal hier mit rein:

http://vapesoft.de/

klick auf liquidrechner und gib dort in die tabelle deine daten ein, weiter unten dein gewünschtes mischverhältnis. für aroma geb ich immer 100% pg ein, das haut immer gut hin.

misch das alles zusammen und lass es ein paar tage stehen, dann sollte es gut sein. es ist kein hexenwerk und spart enorm viel geld.

Sagt mir der auch ob das Mischverhaeltnis kratzt und welche Eigenschaften die Mischung hat und wie viel Dampf dabei rauskommt? Wenn nicht beantwortet es meine Frage nicht.

Wenn man keine Aromen haben sollte und nur Nikotin dazugibt, muss man es dann auch stehen lassen oder reicht 3min schuetteln?

0
@AronPaul

also ich dampfe 30pg und 70 vg, weil ich das für mich als die beste mischung rausgefunden habe. mehr pg kratzt mir auch sehr.

0
@wushelse

Wollte erst ne 75pg mischung machen habe dann gelesen das es kratzt und dachte 65%pg sollten besser sein.. Kratzt es dann noch?

Will fuer einen besseren Geschmack mehr PG nehmen

0

Ohne VG wirst du keinen/fast nichts an Dampf sehen können.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Dampfe seit Oktober 2018

Wollte so nur den Geschmack testen fuer den Geschmack ist der Dampf egal fuell dann 35% Nikotinbase aus VG dazu

0
@AronPaul

Dann musst du auch mehr Aroma zugeben, denn PG ist der Geschmacksträger des Aromas. Sonst schmeckst du nichts.

0
@Sparrow75

Eben zuerst ist es n reines PG Liquid weshalb man weniger Aroma braucht

0

Was möchtest Du wissen?