Wie kan man auf einem Linux-Systemm Programme von einer CD installieren?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ein Programm für Ubuntu auf CD, das nicht im Repository zu finden ist? Gibt es so etwas wirklich?

Du betonst selbst, Anfänger zu sein. Da muss man schon viel lernen, noch wichtiger ist aber, viele Dinge zu vergessen.

Bei Windows werden tausende Anwenderprogramme auf sicheren und unsicheren Quellen bereitgestellt. Die Unsicheren liefern da auch gleich noch etwas mit, was man mit Viren und Trojaner bezeichnen kann. Wer auf diese Gratis-Software  nicht verzichten will, sollte bei Windows bleiben.

Linux und das ist bei allen Distributionen nahezu gleich, stellt sogenannte Repositories bereit, die dann die gesamten aktuellen bzw. stabilen  Software-Pakete enthalten. Gleichzeitig gibt es Programme ( kann man vielleicht auch Apps nennen), die dann aus diesen Verzeichnissen  alle notwendigen Teile auf deinem Linux-System installieren. Die Suche nach Treibern wie bei Windows entfällt natürlich auch.

Linux-Software wird aber auch im Internet in seiner Quellsprache angeboten. Ob man sich da als Anfänger heran machen sollte, ich bezweifle es, denn diese Software muss entpackt, kompiliert ...  werden. Da muss man schon etwas mehr wissen.

Suche erst einmal mit den Bordmitteln von Ubuntu nach deinen Programmen.

Hmm, sicherlich gibt es andere Wege!! Zum einen kannst Du Dein CD-/DVD-Laufwerk zu den Repositories hinzufügen. Macht aber wenig Sinn! Einfacher wäre es wenn Du das Laufwerk über den Dateimanager öffnest und dann die dortige *.deb Datei öffnest. Bei Ubuntu müsste sich dann eigentlich der "Software-Center" öffnen.

Wenn das Programm als .deb vorhanden ist, ist es kein Problem. Das ist ein vorkompiliertes Paket, und kann direkt direkt über den Paketmanager installiert werden. Gibt es keine Pakete, brauchst du den Quelltext und musst selbst kompilieren. Dafür gibt es make, welches das zum Quelltext mitgelieferte Makefile liest um ausführbare Dateien zu erzeugen.

Ubuntu apt-get update und upgrade Befehl per Datei ausführen

Hallo Leute ! Aktualisiere mein Ubuntu immer per Terminal. Kann ich eine Datei auf mein Desktop speichern, bei der auf Doppelklick die beiden Befehle

sudo apt-get update und

sudo apt-get upgrade

HINTEREINANDER ausgeführt werden ? Am besten sichtbar im Terminal oder so...

...zur Frage

Wie installiere ich MS-DOS?

Hallo, ich habe eine CD mit MS-DOS 6.22. Beim installation Bildschirm stand Packard Bell, ich habe die Installation natürlich abgebrochen und wirde es Trotzdem gerne installieren. Ich habe nur ein paar fragen dazu.

  1. Wenn ich es installiere, wird Linux und Windows dann auch gelöscht?
  2. Kann ich es AUF der CD installieren, also nicht auf meinem richtigen Rechner?
  3. Was mache ich wenn Linux gelöscht ist? Ist es dann ganz weg oder kann ich es zurückhohlen?

Entschuldigung das ich immer CD sage, meine DVD.

...zur Frage

Linux Paket installieren (Paketname)

Ich versuche unter Linux etwas manuell zu installieren mit sudo apt-get install + hier solll der paketname rein, aber er findet es nicht. ich habe den programmnamen mit und ohne .exe eingegeben aber er sagt Mittels regulärem ausdruck konnte kein Paket gefunden werden? also im terminal

...zur Frage

Linux Python Spyder3 installieren GEHT NICHT?

Hey, wie installiere ich auf Linux Mint 16 Python Spyder3 (Also die Netwiklungsumgebung Spyder3)

Der sudo apt-get install spyder3 oder sudo apt-get install spyder funktiniert nicht!

...zur Frage

Kali Linux - sudo reinstall?

Hey,

Ich hab' unabsichtlich sudo und all seine packages deinstalliert. Wenn ich versuche "apt-get install sudo" auszuführen, bekomme ich die Meldung "Package 'sudo' has no installation candidate".

Kann mir jemand helfen? Oder weiß jemand die repository des sudo?

Danke!

...zur Frage

Ubuntu Wine1.5 installieren?!

Hallo ich habe Wine (um win programm auf ubuntu auzuführen) nach der anleitung auf der www.winehq.org instaliert (per terminal):

"Es ist auch möglich, das Hinzufügen des Wine PPA und die Installation wie folgt mit der Kommandozeile durchzuführen. Die Instruktionen sind nützlich für Kubuntu, Xubuntu und andere Ubuntu Derivate. Zuerst öffne ein Terminalfenster (Anwendungen->Zubehör->Terminal).

sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-wine/ppa

Aktualisiere dann die APT-Paketinformationen durch Ausführen von 'sudo apt-get update'. Du kannst nun Wine durch Ausführen von 'sudo apt-get install wine1.5' im Terminal installieren."

Jedoch sagt wir das terminal immer einen Fehler am ende

root@ubuntu:~# sudo apt-get install wine1.5 Paketlisten werden gelesen... Fertig Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Das kann bedeuten, dass Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, wenn Sie die Unstable-Distribution verwenden, dass einige erforderliche Pakete noch nicht erstellt wurden oder Incoming noch nicht verlassen haben. Die folgenden Informationen helfen Ihnen vielleicht, die Situation zu lösen:

Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten: <--Fehler wine1.5 : Hängt ab von: wine1.5-i386 (= 1.5.30-0ubuntu3) ist aber nicht installierbar Empfiehlt: gnome-exe-thumbnailer soll aber nicht installiert werden oder kde-runtime soll aber nicht installiert werden Empfiehlt: fonts-droid soll aber nicht installiert werden Empfiehlt: ttf-mscorefonts-installer soll aber nicht installiert werden Empfiehlt: fonts-horai-umefont soll aber nicht installiert werden Empfiehlt: fonts-unfonts-core soll aber nicht installiert werden
Empfiehlt: winbind soll aber nicht installiert werden Empfiehlt: winetricks soll aber nicht installiert werden E: Probleme können nicht korrigiert werden, Sie haben zurückgehaltene defekte Pakete.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?