Liege den ganzen Tag nur im Bett... was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

also wenn du noch in der Schule bist, kannst du ja höchstens knapp 20 sein. Das ist zu jung, um müde zu sein. Ernsthaft. Geh´ raus und mach was. Irgendwas. Frage dich einfache, was in 4 Wochen sein wird, wenn du nichts änderst.

Um den Antrieb zu bekommen, dreh einfach mal die Kausalkette um:

statt:

Motivation -> Antrieb -> Taten

machst du jetzt:

Taten -> Antrieb -> Motivation

Also morgen um 6:00 uhr aufstehen. Dabei den Wecker weg vom Bett legen, damit du aufstehen musst. Dann dein Bett machen und raus gehen. Joggen, Liegestütze, Klimmzüge. Alles, was geht. Danach abduschen und anfangen.

Egal mit was. Du kannst was lesen, dich weiterbilden. Du kannst was lernen, dich weiterentwickeln. Und wenn du das einen tag gemacht hast, frage dich wieder, wo du stehst, wenn du das 4 Wochen machst. Dann sollten die nächsten Tage ein Kinderspiel werden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sanxra
10.08.2016, 18:32

Ich mag den Vorschlag sogar :D

1

Geht mir nicht anders ;D

mach mal was anderes. Geh in ne wirtschaft essen, koch mal was, mach selfies, geh raus, fang ne sportart an, geh joggen,treff leute, geh an festivals...es gibt so viele möglichkeiten ... beweg dich xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntwortMarkus
10.08.2016, 15:02

Selfies machen keinen Sinn, sie weiß ja, wie sie aussieht...

0

Bin leider zu faul um eine Antwort zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Randler
10.08.2016, 14:59

Schließ mich dem an.

2

Was möchtest Du wissen?