Lichtschalter Türe Problem

7 Antworten

Lichtschalter versetzen (lassen). Hatte ich im Vorraum auch (ich war zwar bei der Renovierung/Wohnungszusammenlegung nicht dabei, aber der Elektriker wusste auch wie die Tür aufgeht...), habe auf der gegenüberliegenden Seite eine Dose eingebaut, und die Leitungen über eine vorhandene Dose auf der anderen Wandseite zur Verteilerdose gezogen. Und statt den Wechselschaltern einen Bewegungsmelder installiert. Gibt übrigens auch Radar-Bewegungsmelder als Lichtschalterersatz, ev. funktioniert der ja auch durch die Tür. Inzw. bin ich umgezogen, und habe den Bewegungsmelder dort gelassen. In der neuen Wohnung im Vorraum habe ich aber die Lichtschalter auch schon durch Bewegungsmelder ersetzt.

Lass Dir von einem Elektriker den Schalter versetzen.

Wenn Du selbst nicht weisst, wie es geht können wir Dir hier nicht erklären wie Du es machen sollst. Ohne Erfahrung wird es sonst für Dich zu gefährlich.

Du kannst die Tür anders einbauen, dann geht sie nach aussen auf.

Oder du baust eine andere Tür ein, mit einem anderen Anschlag ( Linksabschlag oder Rechtsanschlag) , dann geht sie nach innen auf , aber zur anderen Seite.

Du kannst den Lichtschalter verlegen

Was möchtest Du wissen?