Letze lösung!

7 Antworten

Zitat: "du spinnst und lüfte mal" Damit wäre der Teil mit den Geistern ja schon abschließend behandelt.

Nun zum Gestank. Hast du mal einen Baufachfachmann bzw. Gutachter zu Rate gezogen? Da würde ich am ehesten die Chance sehen, dass jemand eine Idee hat, was in den Wänden, im Boden, im Mauerwerk oder sonstwo stecken kann, was so einen Geruch absondert.

Bei "Gasig-Ammonjak" denke ich zunächst mal an Urin-Rückstände, die sich zersetzen. Möglich, dass ein früherer Bewohner ein nicht stubenreines Tier hatte und der Urin in den Estrich gezogen ist. Oder es war mal eine Messie-Wohnung und der Gestank sitzt im Putz und im Estrich und dünstet immer wieder aus...

gutachter bausachverständiger usw alles schon da gehabt danke für die antwort aber ich hasse leute die son scheiß erzählen und nur aus langeweile hier irgenteinen müll posten.... leite grade alles an einen bekannten admin per fb weiter

0
@polosvenny

soll das heißen, daß Du keine Antwort akzeptierst die nicht sagt:

Ja es sind Geister!

Wenn es so ist, warum fragst Du dann? Du bist der einzige der glaubt, daß bei Euch nachts Geister vorbei kommen um zu stinken. Alle anderen lehnst du ab. Also was soll das ganze ?

0
@polosvenny

Wohin du das gerne leiten möchtest, ist mir wirklich sehr herzlich...

Typisch ist allerdings, dass Substanzen, die im Untergrund stecken nach einer Renovierung zunächst mal "versiegelt" sind und sich erst später wieder ihren Weg an die Oberfläche suchen.

Falls du aber der festen Überzeugung bist, dass das Geister sind ... ich kenne da ein sehr gutes Medium. Zum Vorzugspreis von 250,- Euro pro Stunde würde sie vielleicht versuchen, Kontakt zu den verlorenen Seelen aufzunehmen, die da so stinken. Möglich, dass man sie auch direkt fragen kann, warum sie das machen.

Gib einfach Bescheid, wenn du Interesse daran hast.

0

Was ich zu dem Schimmelpilz noch sagen wollte: der Schwamm, o.ä. kann auch im Nebenraum sitzen. Meistens ist das Holz / Bauwerk auch nur im inneren davon befallen und kann so recht schwer gefunden werden.

danke auch deiner antwort... alles testen lassen

0
@polosvenny

Was gibt dir denn die Sicherheit, dass es etwas Übernatürliches sein muss? Alle erklärlichen Gründe habt ihr bestimmt noch nicht überprüft.

0
@DerPilz

doch mit mehreren gutachtern und sachverständigen alles ausgeschöpft es gibt keinen realen auslöser

0
@polosvenny

ihr seid wirklich mit hund durch die wohnung der auf schimmelpilz trainiert ist?

0

Hi Polosvenny,

das ist sehr seltsam, ich möchte Dir keine Angst einjagen, aber mein erster Gedanke war, dass es sich um einen Dämon handelt. Habt Ihr einen Hund? Wenn nicht, bitte einen Bekannten der einen Hund hat, bei Dir mal eine Nacht mit dem Hund im Schlafzimmer zu übernachten oder mit dem Hund dieses Zimmer zu betreten. Wenn der Hund sich weigert das ZImmer zu betreten oder beginnt ins Leere des Zimmers zu bellen, dann ist dort ein böser Geist oder ein Dämon.

Auch würde ich Dir raten ein Medium kommen zu lassen, diese Person sieht, ob ein Geist oder Dämon in Deiner Wohnung ist und kann Dir Tipps geben, wie Du er/sie/es wieder los wirst.

Geister & Dämonen können sehr wohl Menschen gesundheitlich schädigen und verletzen. Solange Du nicht weißt wer oder was dort ist, würde ich vorsichtshalber erst einmal nicht in diesem Zimmer schlafen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

also ich bin mir nicht sicher ob es tatsächlich ein Geist ist und das ist nicht schlimm, dass du denkst, dass es ein Geist oder mehrere Geister sind, weil es gibt tatsächlich Geister habe selber schon mal gesehen und nur weil die Leute es noch nie gesehen haben heißt es noch lange nicht, dass es keine Geister exestieren. Viele Menschen glauben an Gott obwohl sie ihn gar nicht gesehen haben aber Komiescherweisse glauben sie nicht an Geister obwohl sie die noch nie gesehen haben. Egal Jetzt ich würde in deiner stelle den Hausmeister informieren, wenn er keine Lösung findet, dann ruft einen Pharaphsischiologe und ein Medion an. Viel Erfolg

Ach ja noch etwas schau mal nach die Geschichte deines Hauses und suche und überprüfe ob jemand schon mal dort im deinem Haus zumindest in deinem Zimmer gestorben ist. Und frag die früheren besitzer

Was möchtest Du wissen?