Was ist eine gute Leitfrage zu Autismus?

3 Antworten

z.B. könntest Du fragen welche Auswirkungen  Autismus innerhalb der Familie hat  oder wie stark Autismus die Familie bzw. das sozial Umwelt beeinträchtigt. Daraus kannst Du dann aufbauen und zunächst einmal darstellen, was Autismus überhaupt ist, wie man ihn erkennt und welche Störungen er zur Folge hat. Und am Schluß, welche Anforderungen dadurch an das Umfeld gestellt werden.

Das ist gut! Vielen Dank:)

0

Meine Überschrift in der Präsentation war "Zwischen Norm und Behinderung". Das ist zwar nicht direkt eine Frage, aber die Lehrer haben es akzeptiert, auch wenn eine driekte Fragestellung beliebter ist. Wir haben das Referat mit einem eingeübten Dialog angefangen und uns gefragt, was Normalität überhaupt ist... Im Fazit haben wir eben gesagt, ob man Autismus als eine Behinderung ansehen sollte oder nicht.

Du könntest fragen, wie man einen Autisten erfolgreich in eure Schulklasse integrieren kann.

Im Referat zählst du die möglichen Schwierigkeiten auf, die ein Autist in eurer Klasse haben könnte. Es ist zu laut, die Mitschüler hätten (noch) keine Ahnung, der Klassenclown würde ihn mobben, die Stühle stehen zu dicht beieinander und so weiter. Dann nennst du zu jedem Problem eine einfach umsetzbare Lösung.

Am Ende verkündest du als Fazit, mit welchen kleinen Maßnahmen es möglich wäre, einen Autisten in die Klasse aufzunehmen.

Was möchtest Du wissen?