Leistungskurse? Rheinland-Pfalz

2 Antworten

Ich denke, für Geschichte und Bio musst du schon recht viel ackern. Ich hatte Englisch und Deutsch LK und war eigentlich mit beiden zufrieden. Wenn du dich halbwegs gut ausdrücken kannst und keine Scheu hast, ein paar Bücher zu lesen, dann würde ich dir empfehlen, ebenfalls Deutsch als Leistungskurs zu wählen.

5

Naja diese ganze Schei*e mit diesen Metaphern,Alliterationen und was nicht noch alles, Präpositionen, Attribute hab ich nie verstanden, bin aber sehr gut in Rechtschreibung und kann mich gut ausdrücken in Texten...

0
12
@Assault125

Ach naja, das ist eigentlich gar nicht schwer. Das musst du einmalauswendig lernen, dann hast du's drauf und kannst es immer anwenden. Außerdem ist das ja auch nur ein kleines Bruchstück von dem, was im Deutsch LK gemacht wird.

0

Was ist denn das für ein Dreck?! Ihr habt noch Leistungskurse?! Das ist doch unfair. Ich hasse mein Bundesland(bayern). SOmit kann ich dir leider auch nicht helfen! Allerdings habe ich meine Seminare(weiß nicht ob es das selbe ist) eigentlich nur nach den Lehrern gewählt die sie gemacht haben!

Bio oder Chemie als LK im Abi?

Also ich gehe in die zehnte Klasse in BW. Bald müssen wir unsere Kurse wählen und ich bin mir nicht sicher ob ich Chemie oder Bio als Lk wählen soll. Also in Bio hatte ich bisher immer ein 4 oder eine drei doch in diesem Jahr stehe ich im zweier Bereich( obwohl wir drei Jahre lang den gleichen Lehrer hatten). Und in Chemie stand ich immer zwischen 2 und 3(auch dieses Jahr). Ich finde Bio ist dieses Jahr ziemlich interessant geworden, aber für Chemie interessiere ich mich schon ein bisschen länger. Jetzt frage ich mich ob ich Chemie oder Bio wählen soll. Und bei welchem dieser Fächer man am meisten Grundkenntnisse braucht.

PS. : ich bin im sprachlichen Zweig, ich hatte also bisher Latein, Englisch und Französisch. Latein werde ich abwählen, Englisch und Französisch werde ich als LK weiter machen.

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?