Leinöl in den Kuchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leinöl sollte man nie erhitzen!! Da entstehen schädliche stoffe! Immer kalt genießen und im Kühlschrank lagern. Benutz zum backen lieber Rapsöl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, tut mir  leid. Wegschmeißen und neuen Teig machen. Leinöl geht nur in kleinen Mengen zu Pellkartoffeln und Kräuterquark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leinöl sollte nicht erhitzt werden, deswegen ist es nicht geeignet und du solltest einen neuen Teig machen, schau auch mal hier: http://www.vegetarischfit.de/Serie

Es ist besser, wenn du nächstes Mal vorher fragst.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?